King’s WSOP Circuit: Levan Rcheulishvili holt den High Roller Ring

Zum zweiten Mal verpasst Michal Mrakes den zweiten Goldring bei dieser Ausgabe des World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov. Beim € 2.800 +200 NLH High Roller war es Levan Rcheulishvili, der über den Sieg und € 70.224 jubelte.

Von den 96 Entries (61/35) waren noch 18 Spieler übrig, als es gestern, den 19. Januar, ins Finale ging. Das erste Ziel waren die elf bezahlten Plätze und obwohl eigentlich schnell gestartet wurde, sollte es dann doch dauern. Die Bubble selbst platzte dann aber schnell, in der zweiten Hand traf Kestutis Jungevicius mit Tens auf von Günter S. Das Board und damit hatten alle elf nun € 6.384 sicher.

Thomer Pidun hatte sich als Shorstack durchgekämpft, mehr als der Min-Cash sollte es aber nicht werden, als er mti gegen die Nines von Frederik Thiemer antrat. hdkdx hat sich auch schon einen Goldring bei diesem WSOPC geholt, beim High Roller wurde es Platz 10 für € 6.384 für ihn. Damit ging es an den Final Table, Michal Mrakes war der klare Chipleader zum Start, die anderen aber lagen alle recht knapp beisammen.

So sollte es dann doch dauern, bis sich die Reihen lichteten. Clement Cure und Dorian Melchers waren die ersten beiden, die den Final Table verlassen mussten. Platz 6 ging an Christopher Pütz, der mit Pocket 7s gegen von Levan Rcheulishvili das Nachsehen hatte. Günther S erwischte es auf Rang 5 mit gegen von Levan Rcheulishvili.

Frederik Thiemer, der Deutsche auf Malta, musste Platz 3 nehmen. Die meisten Chips musste er mit Queens gegen von Michal Mrakes abgeben, weil der König im Flop kam. Auch der letzte Rest ging dann mit an Michal mit und Frederik musste sich mit Rang 3 für € 32.686 begnügen.

Als Chipleader ging Michal Mrakes ins Heads-up gegen Levan Rcheulishvili, doch schnell gab Levan den Ton an. Als auf dem Flop Michal mit gegen all-in war, halfen Turn und River auch nicht mehr und so musste sich Michal mit Rang 2 für € 49.923 begnügen, Levan Rcheulishvili, der in Deutschland lebt, freute sich über € 70.224 und den Goldring.

Heute wird das € 1.550 + 150 Main Event eröffnet. Mit 50.000 Chips und 60 Minuten Levels geht es an die Tische, die Late Reg ist wie immer auch an Tag 2 am Sonntag noch offen. € 1.000.000 (inkl. 12 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) Preisgeld wird garantiert. Paul Panther ist für Euch wieder an den Tischen und hält Euch ab 14 Uhr im Liveblog auf dem Laufenden. Die Cash Games im King’s laufen wie immer rund um die Uhr und starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com

Rang Name Nation Preisgeld
1 Levan Rcheulishvili Gerorgia 70.224 €
2 Michal Mrakes Czech Republic 49.923 €
3 Frederik Thiemer Germany 32.686 €
4 Zhong Chen Netherlands 25.153 €
5 „Günther S.“ Germany 19.918 €
6 Josef Snejberg Czech Republic 15.577 €
7 Chris Pütz Germany 12.257 €
8 Dorian Melchers France 9.576 €
9 Clement Cure France 7.278 €
10 „hbkdx“ Germany 6.384 €
11 Thomer Pidun Germany 6.384 €


Die WSOPC Ring Events

Datum Zeit # Event Buy-In GTD
04. Jan 18:00 #1 Mini Main Event – Flight A € 250 €500.000 GTD
05. Jan 18:00 #1 Mini Main Event – Flight B € 250 €500.000 GTD
06. Jan 11:00 #1 Mini Main Event – Flight C € 250 €500.000 GTD
06. Jan 18:00 #1 Mini Main Event – Flight D € 250 €500.000 GTD
07. Jan 11:00 #1 Mini Main Event – Flight E € 250 €500.000 GTD
07. Jan 18:00 #1 Mini Main Event – Flight F € 250 €500.000 GTD
08. Jan 11:00 #1 Mini Main Event – Flight G € 250 €500.000 GTD
08. Jan 18:00 #2 No-Limit Hold’em Fifty Stack € 660 €100.000 GTD
09. Jan 16:00 #3 Pot-Limit Omaha Bounty Hunter € 550 €50.000 GTD
10. Jan 16:00 #4 Mixed PLO/NLH € 550 €50.000 GTD
11. Jan 16:00 #5 No-Limit Hold’em Lucky 7’s € 777 €100.000 GTD
12. Jan 18:00 #6 No-Limit Hold’em Monster Stack – Flight A € 550 €500.000 GTD
13. Jan 11:00 #6 No-Limit Hold’em Monster Stack – Flight B € 550 €500.000 GTD
13. Jan 18:00 #6 No-Limit Hold’em Monster Stack – Flight C € 550 €500.000 GTD
14. Jan 11:00 #6 No-Limit Hold’em Monster Stack – Flight D € 550 €500.000 GTD
14. Jan 18:00 #6 No-Limit Hold’em Monster Stack – Flight E € 550 €500.000 GTD
15. Jan 11:00 #6 No-Limit Hold’em Monster Stack – Flight F € 550 €500.000 GTD
15. Jan 16:00 #7 5-Card Pot-Limit Omaha € 1.100 €50.000 GTD
16. Jan 16:00 #8 Pot-Limit Omaha 6-Handed € 440 €50.000 GTD
17. Jan 16:00 #9 Pot-Limit Omaha 8-Handed € 2.000 €100.000 GTD
18. Jan 16:00 #10 No-Limit Hold’em 8-Handed € 3.000 €100.000 GTD
20. Jan 14:00 #11 MAIN EVENT – Flight A € 1.700 €1.000.000 GTD
21. Jan 14:00 #11 MAIN EVENT – Flight B € 1.700 €1.000.000 GTD
22. Jan 16:00 #12 No-Limit Hold’em Bounty Hunter € 1.100 €100.000 GTD

Die kommenden Festivals:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments