King’s: Die Bracelet-Events der WSOP Europe 2024

Kaum hat man die Daten für die 15. World Series of Poker Europe (WSOPE) im King’s Resort Rozvadov annonciert, gibt es auch schon die kompletten Bracelet-Schedule dazu. 15 Bracelets mit € 15.000.000 an Preisgeldern warten von 18. September bis 9. Oktober.

Letztes Jahr musste man noch bis nach der WSOP warten, bis man Pläne für die WSOPE machen konnte. Nachdem gestern die Daten bekanntgegeben wurden, legte das King’s heute gleich mit der kompletten Bracelet Schedule nach. Gegenüber dem letzten Jahr gibt es quasi keine Veränderung, einzig die Preisgeldgarantien beim € 1.350 Mini Main Event (€ 1.500.000) und beim € 1.000 Turbo Freezeout (€ 150.000) sind niedriger als letztes Jahr. Dennoch darf man sich beim Festival über insgesamt € 15.000.000 an Preisgelder freuen.

Was dieses Jahr auf jeden Fall funktioniert, sind die vielen Tickets bei den Festivals des King’s, denn so werden für Tag 1A beim € 10.350 Main Event am 4. Oktober, rund 400 Qualifikanten erwartet. Oder anders gesagt, die € 5.000.000 Preisgeldgarantie wird einmal mehr deutlich übertroffen werden.  Das teuerste Turnier der WSOPE 2024 wird das € 50.000 Diamond High Roller (€ 1.000.000 GTD), auch beim € 25.000 GGMillion$ wird € 1.000.000 garantiert.

Deutlich weniger Geld brauchte man für das € 350 Opener Event, bei dem auch wieder € 1.000.000 Preisgeld wartet. Das € 1.350 Mini  Main Event und das € 550 Colossus sind die weiteren Turniere  mit je € 1.500.000 Preisgeldgarantie.

Alle Infos gibt es unter kings-resort.com bzw. wsop.com.


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments