King’s WSOPC: Lukasz Prejs führt beim PLO/NLH Mix Ring Event # 4

Die Situation ist aktuell nicht leicht, dennoch laufen die Ring Events beim World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov. Gestern, den 10. März, startete das € 500 + 50 PLO/NLH Mix Event (Ring Event # 4).

40.000 Chips und 40 Minuten Levels gab es, 36 Spieler fanden sich ein. Weitere sieben Re-Entries wurden getätigt und so sind aktuell € 20.425 im Pot. Es wurden acht Levels gespielt, die Late Reg ist aber bis Ende Level 10, also noch zwei Levels im Finaltag, geöffnet.

19 Spieler konnten Chips eintüten, die meisten landeten bei Lukasz Prejs, der es auf 205.000 brachte. Quinten Spyckerelle liegt aktuell auf Rang 2, auch Maureen Bloechlinger und Sebastian Langrock sind mit dabei.

Um 14 Uhr geht es heute bei den Blinds 1k/2k in Level 9 weiter, es wird gespielt, bis der Sieger feststeht.

Nachdem alle Side Events gestrichen wurden, steht heute um 16 Uhr das € 225 + 25 Seniors Event (Ring # 5) an, um 18 Uhr beginnt das € 225 + 25 Mini Main Event (Ring # 6). Den kompletten Turnierplan  und alle Infos und Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Wichtige Hinweise:
Keine Preisgeldgarantien und veränderter Turnierplan ab 10. März!
– Am Grenzübergang werden aufgrund des Coronavirus Kontrollen bei der Einreise nach Tschechien durchgeführt, es kann daher zu Wartezeiten kommen.

Entries 36        
Re-Entries 7        
Total 43        
Left 19        
           
First name Last name Nationality Chip count Table Seat
Lukasz Prejs Poland 205.000 34 1
Quinten Paul Elisabeth Spyckerelle Luxembourg 190.500 34 4
Cristian Grecu Romania 175.500 35 2
Vasile Strugari Romania 123.000 36 3
Maksym Tsyhryk Ukraine 120.000 34 8
Guenter Bratenstein Germany 99.000 36 5
Serif Gozegir Turkey 95.500 35 5
Michal Jan Lubas Poland 81.500 34 3
Aleksandar Nikolaev Nanchev Bulgaria 80.500 36 4
Edward James Anthony Overall United Kingdom 71.500 35 6
Maureen Bloechlinger Switzerland 68.500 34 2
Farukh Tach Netherlands 67.500 36 6
Anton Pylypenko Ukraine 67.000 35 1
Mikkel Frimer Plum Denmark 62.500 34 5
Michael Stefan Jaenig Germany 47.000 36 1
Sebastian Langrock Germany 46.000 35 3
Vadym Babisov Ukraine 41.000 35 4
Marcel Lebkuecher Germany 39.500 34 7
Siarhei Chudapal Belarus 33.500 36 2

Der Livestream Plan des WSOPC:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments