News

Kurt Haindl gewinnt das Omaha Hi der FTOPS XIX

Die Full Tilt Online Poker Series läuft weiter gut für die deutschsprachigen Spieler. Nachdem Stefan „YrrsiN“ Huber beim 1k No Limit Hold’em Platz 4 erobern konnte, gab es in der Nacht den ersten Sieg für die Österreicher. Kurt Haindl aka HAIKU123 setzte sich beim $109 Pot Limit Omaha Rebuy-Turnier durch und holte sich knappe 80k.

Am Montag stand als Nachtturnier das $1000 No Limit Hold’em auf dem Programm. $750k waren garantiert, aber mit 2.321 Buy-ins – auch hier war ein mehrfaches Einkaufen erlaubt – ging es gleich um satte $2.321.000 und auf den Sieger warteten $476k. Das Event war gut besetzt und nicht nur Stefan Huber, sondern auch alte Bekannte wie Full Tilt Pro Joao Barbosa und Kirbynator schafften es an den Final Table. Für Stefan Huber war auf Rang 4 Endstation, was ihm aber $171.754 einbrachte. Barbosa landete auf Rang 3 und Kirbynator schloss mit seinem Heads-up Gegner CutelsWhatIAim4 einen Deal. Der Sieg und somit $408k gingen dann auch an CutelsWhatIAim4.

1* CuteIsWhatIAim4 $408.068
2* Kirbynator $371.671
3 Joao Barbosa $227.458
4 YrrsiN $171.754
5 D1rtyR1v3r $120.692
6 Avril Sharapova $78.914
7 GamePurgerRiot $53.383
8 Cesar_Spain $37.136
9 Firaldo87 $27.852

Gestern Dienstag stand als Event # 28 ein $109 Pot Limit Omaha High Rebuy-Turnier auf dem Programm. 958 Teilnehmer, 1.821 Rebuys und 664 Add-ons sorgten für einen Preispool von $344.300. Während die Deutschen wenig Chancen hatten, nahmen der Schweizer THXFYM und Kurt Haindl aka HAIKU123 Kurs auf den Final Table. THXFYM musste sich dann aber mit Rang 15 für $2410 begnügen, während HAIKU123 am Final Table Platz nahm. Im Heads-up saß er schließlich Full Tilt Pro Jani Vilmunen gegenüber. Der Finne zählt immerhin zu den besten Pot Limit Omaha Spielern und sich 2009 auch das Bracelet der WSOP Europe in dieser Disziplin. Doch gegen den Chef vom Poker Royale Kufstein war auch er chancenlos und musste sich mit Platz 2 begnügen. Kurt Haindl wurde mit $79.189 und $100 Bounty-Prämie belohnt.

1 HAIKU123 $79.189
2 Jani Vilmunen $49.923
3 Lordmatto $37.012
4 Pappe_Ruk $28.404
5 Hollywood5 $21.518
6 Basdrag $15.493
7 j2the6th $10.329
8 thechemist83 $8.056
9 cdbr3799 $5.853

Event Datum Zeit Host Buy-in Turnier Detail Garantiert
#31 Feb.16 14:00 ET Melanie Weisner $500 + $35 NL Hold’em 3xShootout $350.000
#32 Feb.16 17:00 ET Erich Kollmann $200 + $16 Hold’em Limit Rush $150.000
#33 Feb.16 21:00 ET Isaac Baron $300 + $22 NL Hold’em 6-Max Rebuy $1.000.000
#34 Feb.17 14:00 ET Gavin Smith $1.000 + $60 10-Game 6-Max $200.000
#35 Feb.17 17:00 ET Leandro Brasa $300 + $22 PL Omaha Hi Heads Up $150.000
#36 Feb.17 21:00 ET David Bradley $200 + $16 7-Stud $100.000
#37 Feb.18 14:00 ET Eric Liu $200 + $16 NL Hold’em 6max Mehrfach-Eintritt-Turnier $500.000
#38 Feb.18 17:00 ET Matt Sexton $515 + $20 NL Hold’em Super Turbo Knockout $400.000
#39 Feb.18 21:00 ET Claudio Rinaldi $200 + $16 Omaha Hi/Lo Limit $150.000
#40 Feb.19 14:00 ET TBA $2.000 + $100 NL Hold’em 6max Ante From Start Two-Day Event $2.000.000
#41 Feb.19 16:00 ET Andy Black $100 + $9 NL Hold’em Rush Rebuy $600.000
#42 Feb.19 17:00 ET Ben Roberts $500 + $35 NL Hold’em Heads Up $400.000
#43 Feb.19 21:00 ET John Cernuto $200 + $16 Badugi $50.000
#44 Feb.20 14:00 ET Peter Jetten $240 + $16 NL Hold’em 6-Max Knockout $1.000.000
Main Feb.20 17:00 ET Erick Lindgren $600 + $40 NL Hold’em Mehrfach-Eintritt-Turnier $3.000.000

9 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Quotenflo
11 Jahre zuvor

Kirbynator ist einfach nur ein Tier! Der Junge ist jedes Mal unter den dicken Gewinnern wenn es um die große Kohle geht! Mit 1,2 Mio Prizes und 984K Profit! Hefitger Scheißer! 🙂

Wisst Ihr wer sich unter den Namen verbirgt?

ehemaliger spieler
11 Jahre zuvor

na dann gw herr haindl. dann ist ja das 20 000 garantie vom wochenende gesichert, auch wenn die meisten nach innsbruck und/oder salzburg fahren 😉

humorlos
11 Jahre zuvor

ich komme nach kufstein und mach ihn noch reicher…!

humorlos
11 Jahre zuvor

und mich hoffentlich auch

ehemaliger spieler
11 Jahre zuvor

GEIZ IST GEIL! darum innsbruck oder salzburg für 60+9! …..wenn schon 40 K statt 20 K garantiert werden 😉

spieler
11 Jahre zuvor

also ich spiel liebr in kufstein, ich trete doch nicht gegen 700 spieler an und fahr dann noch 200km mit drei stunden schlaf am finaltag. in kufstein spiel ich gegen 150 bis 200 spieler.

humorlos
11 Jahre zuvor

20.000 starting stack und 45 min. levels is ja wohl auch viel schlechter als 15.000 chips und 30 min. levels…aber ok, wer lust auf bingo hat…

ehemaliger spieler
11 Jahre zuvor

und? wieviele dealer und FM`s aus dem eigenen Haus spielen dieses mal wieder in kufstein? wieviel 50/50 spieler wird es geben? fragen über fragen………..

schwarzseher
11 Jahre zuvor

Lieber Ehemaliger Spieler , geh halt einfach nicht hin ,du wirst ja förmlich schon von neid erdrückt ,alles schlecht machen , wenn ich vom PR wärewürd ich dich sowieso nicht mehr rein lassen , spiel doch wo du willst , aber versuchs doch nicht den anderen auszureden , sollen die doch spielen wo sie wollen ,also lieber HANS lass es