News

Las Vegas im Regen

In der Wüste regnet es bekanntlich selten, aber manchmal heftig. Letzte Nacht gab es wieder einen Wolkenbruch über Las Vegas und es regnete in Strömen – zum Teil auch in den Casinos.

Es ist nichts Neues, dass Sin City nicht unbedingt mit viel Wasser zurecht kommt. Dass dann mal auf den Straßen das Wasser steht oder in einem der Hotel Resorts Wasser einbricht, ist keine Sensation. Gestern jedoch kam es dann doch zu Szenen, die man so noch nicht oder schon lange nicht gesehen hat.

Im Planet Hollywood kam Wasser durch die Decke:

Im Caesars Palace kam nicht nur Licht aus den Lampen:

Selbst die riesige Videowall im Circa Sportsbook war nicht vor den Wassermassen sicher:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments