News

Las Vegas Poker: $9 Millionen warten bei der MGM Grand Summer Series

Auch das MGM Grand hat eine Alternativ-Serie zur World Series of Poker (WSOP). Schon ab 16. Mai läuft die die MGM Grand Summer Series, bei der bis zum 17. Juli $9.000.000 an Preisgeldern garantiert werden.

Noch bevor die WSOP beginnt, geht es im MGM schon beim $600 Mystery  Bounty um $500.000 GTD,  in der zweiten Juni gibt es dann eine Neuauflage. Die erste Millionengarantie gibt es von 23. bis 25 Juni beim $1.100 The Big Show Main Event, ehe man beim $2.500 The Grand Finale $2.000.000 am ersten Juli Wochenende in den Pot legt. Ein drittes $1.700 Mystery Bounty garantiert dann noch einmal $1.000 Preisgeld.

Hinzu kommen noch zahlreiche kleinere Turniere, wobei hier nicht nur der NLH Einheitsbrei serviert wird, sondern viele andere Varianten. Auch Razz, Limit Stud, Big O, HORSE sind neben den klassischen PLO Turnieren im Angebot. Wer also nicht nur No Limit Hold’em Turniere spielen möchte, der wird im MGM Grand fündig. Die Buy-Ins zumeist im mittleren dreistelligen Bereich angesiedelt, die Preisgeldgarantien nicht mega hoch, aber durchaus lukrativ.

Alle Infos gibt es unter mgmgrand.mgmresorts.com

Die Qualität/Lesbarkeit des Turnierplans ist leider nicht so toll, gegebenenfalls beim Hendon Mob nachsuchen.

Schedule:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments