News

Las Vegas: SAHARA eröffnet Poker Room

Ab Freitag gibt es einen zusätzlichen Poker Room am Las Vegas Strip. Rechtzeitig zum Valentinstag wird im SAHARA wieder Poker gespielt.

Im letzten Jahrzehnt waren Poker Room-Schließungen ein trauriger Trend. Nun gibt es positive Nachrichten, denn das SAHARA Las Vegas Hotel & Casino wird am 14. Februar seinen Poker Room eröffnen.

Mit nur sieben Tischen bleibt das Angebot überschaubar, doch neben No-Limit Hold’em soll es auf Anfrage auch Pot-Limit Omaha, Seven Card Stud, Limit Hold’em sowie Mixed Games geben. Die Limits sollen bei „freundlichen Buy-Ins“ liegen. Gespielt wird jeweils von 10 Uhr bis 2 Uhr.

Im Poker Room gibt es fünf Bildschirme, so dass sich zwischen Händen niemand langweilt. Hunger und Durst sollen ebenfalls nicht aufkommen. Die Hausabgabe liegt bei 10% mit einem Cap von $4.

Während das Soft-Opening für diesen Freitag geplant ist, so soll am 21. Februar die Eröffnung gefeiert werden. Neben Getränken und Horsd’œuvres wird es Geschenke und eine Bounty-Jagd geben.

Das Sahara Las Vegas schloss 2011 und wurde als SLS Las Vegas 2014 wiedereröffnet, allerdings ohne Poker Room. Im August vergangenen Jahres kehrte das Casino dann zum alten Namen zurück.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments