PokerStarsLive

PCA 2015: Countdown zum karibischen Poker Festival

Vom 6. bis 14. Januar findet im Atlantis Resort auf den Bahamas das PokerStars Caribbean Adventure 2015 (PCA) statt. Die Poker-Community darf sich auf 35 Events freuen, die Buy-ins liegen dabei zwischen $600 und $100.000.

atlantis_aerial
Foto: PokerStars Blog

Alle Jahre wieder sorgt das PCA für einen Auftakt nach Stand, denn viele bekannte Poker-Pros lassen sich die Turnierserie in der Karibik nicht entgehen. Am Dienstag geht es direkt mit dem Super High Roller los.

Das Buy-in liegt bei $100.000 und es gibt unlimited Re-Entries. Vom Team PokerStars Pro treten unter anderem Vanessa Selbst, Jason Mercier sowie Daniel Negreanu an. Natürlich gibt es auch Spieler aus unseren Breitengraden, so haben beispielsweise Igor Kurganov und Fedor Holz zugesagt.

Richtig spektakulär wird es am Donnerstag, denn dann startet das $10.300 Main Event. Mit einem erwarteten Teilnehmerfeld von 1.000 Spielern geht es bei diesem Schaulaufen der Poker-Pros um eine Siegprämie von weit über einer Million.

Bei den Side Events gibt es auch reichlich Action. Bereits ab $600 gibt es Turniere und im Angebot findet sich eine große Auswahl an Varianten und Formaten. Satellites und Cash Games runden das Angebot ab.

PCA 2015:

Datum: 6. bis 14. Januar 2015
Ort: Atlantis Resort, Bahamas
Events: 35
Buy-Ins: $600 bis $100.000

—> PCA 2015 Tournament Schedule

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website des PokerStars Caribbean Adventure 2015.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments