Concor Card Casino

Low Budget trifft All-in Poker Week @ CCC Kufstein

Poker für kleines Geld ist im Concord Card Casino Kufstein angesagt. An diesem Wochenende wird zum Low Budget Weekend geladen, bereits am Montag, den 18. April, startet dann die All-in Poker Week, bei der ebenfalls für wenig Geld um große Preispools gespielt wird.

Heute Abend geht es für € 45 um einen garantierten Preispool von € 5.000. 10.000 Chips und 25 Minuten Levels werden geboten, ein € 25 Rebuy bringt weitere 15.000 Chips, ein € 25 Add-On zusätzliche 20.000.

Morgen Sonntag geht dann das Low Budget Weekend mit dem € 10 Rebuy Turnier zu Ende. Unlimited Rebuys und ein Add-On sind erlaubt, ein Preispool von € 500 wird garantiert.

Schon am Montag startet man dann in die „All-in Pokerweek“. Insgesamt € 16.000 werden hier als Preispools garantiert, jeder der ein Turnier in dieser Woche mitspielt, kann am kommenden Sonntag, den 24. April, beim Freeroll um garantierte € 2.000 mitspielen. Für dieses Freeroll werden jeweils 10 % der Preispools angespart.

Sparen kann man am Montag und Dienstag, denn da gibt es ein NLH und ein PLO Freeroll. Beide Turniere werden mit € 10 Rebuys und Add-On gespielt und jeweils € 800 als Preispool sind garantiert. Am Mittwoch folgt das € 39 Bounty Turnier, bei dem bereits € 1.000 garantiert werden. Auch am Donnerstag zahlt man als Buy-In € 39, dann aber wird ein Bigstack Turbo gespielt. „Poker mit Herz“ ist am Freitag beim € 29 No Limit Hold’em Turnier angesagt, hier ist ein € 25 Rebuy erlaubt, im Pot liegen zumindest € 2.500. Das Highlight der All-in Pokerweek ist das € 79 „Shuffle up and play“. Hier geht es mit 10.000 Chips und 30 Minuten Levels um einen garantierten Preispool von € 10.000, ein Rebuy und ein Add-On à € 35 sind erlaubt.

Den Abschluss der Pokerwoche bildet dann eben das € 2.000 Freeroll, bei dem alle Turnierteilnehmer der Woche startberechtigt sind. Ein € 20 Rebuy ist hier erlaubt.

Alle Infos rund um die Turniere findet Ihr unter ccc-kufstein.at.

a3_0416_lowbudgetFacebook_0416_AllIn_neu


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments