Pokerstars

Lrslzk gewinnt das SCOOP Main Event und die Deutschen brillieren

Zwar hat es nicht mehr für ein Bracelet gereicht, aber dennoch durften sich die deutschsprachigen Spieler noch über fette Cashes bei den letzten beiden Events der PokerStars Spring championship of Online Poker (SCOOP) freuen.

Event # 37 war ein No Limit Hold’em 6-Max mit den Buy-ins $22, $215 oder $2100. Während bei den Lowstakes bellajorge und robby379 den Final Table verpassten, holte sich bei den Midstakes Praetoriani aus Österreich Platz 4 für $40.015, der Schweizer marquitos74 sogar Platz 2 für $85.315. Auch im Highstakes Bereich gab es Grund zu jubeln, denn Hagbart55 musste sich nur dem Dänen hahila geschlagen geben und wurde für Platz 2 mit $156.240 belohnt.

Gut waren auch die Ergebnisse beim Main Event. Im Low-Bereich betrug das Buy-in $109 und 16.782 Teilnehmer sorgten für ein Preisgeld von $1.678.200, was mehr als doppelt soviel wie die Garantiesumme bedeutete. Mit SeriouzFox und vossiman nahmen gleich zwei Deutsche am Final Table Platz. Zum großen Sieg hat es nicht gereicht, aber Platz 5 brachte SeriouzFox $58.737 und Platz 4 vossiman $75.519.

Die Bilanz im Midstakes Bereich kann sich ebenso sehen lassen. Hier legten 2.505 Spieler das Buy-in von $1050 auf den virtuellen Tisch. nnhheeoo verpasste mit Platz 10 den Final Table, aber mit merkurstar, philbort und shalzy13 schafften es gleich drei Deutsche an den Finaltisch. Sieg gab es aber auch hier keinen. Für merkurstar war auf Platz 8 für $36.322 Feierabend, philbort landete auf Platz 6 für $86.422 und shalzy13 belegte als bester Deutscher Rang 5 für $112.725.

Beim $10.300 Main Event im Highstakes Bereich fanden sich immerhin noch 380 zahlungskräftige Spieler ein, darunter auch zahlreiche deutschsprachige Spieler. Während die Österreicher dabei leer ausgingen, lieferten die Deutschen und Schweizer ein geschlossen gutes Gesamtergebnis ab und das gegen durchwegs bekannte Namen. So landete „NeverScaredB“, mittlerweile auch als EPT Germany Champion Ben Wilinofsky, auf Rang 19, oder PokerStars Pro Joe Hachem auf Rang 10. Am Final Table war Deutschland immerhin noch mit zwei Spielern vertreten, nämlich altiFC und Tagult. Die beiden schafften es auch unter die letzten 5, wo es einen Deal gab. Zu diesem Zeitpunkt war Tagult Chipleader und sicherte sich so gleich den Löwenanteil vom Preisgeld. Hinter ihm lag Sami Kelopuro aka Lrslzk. Der setzte sich am Ende im Heads-up gegen Tagult durch und holte sich den Sieg, aber Tagult holte sich mit $540.125 das höchste Preisgeld.

Ergebnis $10.300 No Limit Hold’em Main Event:
1 — Lrslzk — Finland — $504.691
2 — Tagult — Germany — $540.125
3 — StigR — Norway — $390.000
4 — altiFC — Germany — $369.581
5 — danskemann — Norway — $430.002
6 — 810ofclubs — United Kingdom — $167.200
7 — GotURead — Netherlands — $129.200
8 — el_klonkador — Sweden — $91.200
9 — HN Kakaroto — Uruguay — $66.500
10 — nikov — Sweden — $57.000
11 — JoeHachem — Australia — $57.000
12 — p0cket00 — Canada — $57.000
13 — trontrontron — Switzerland — $47.500
14 — adametes — Brazil — $47.500
15 — Domce — Lithuania — $47.500
16 — viirusss — Morocco — $38.000
17 — natefive — Canada — $38.000
18 — JUSTGOBROKE — Switzerland — $38.000
19 — NeverScaredB — Canada — $28.500
20 — tjbentham — United Kingdom — $28.500
21 — jaybeastie — Germany — $28.500
22 — ADZ124 — Canada — $28.500
23 — Vinkyy — Czech Republic — $28.500
24 — WERPOI — Venezuela — $28.500
25 — ShippityShip — Australia — $28.500
26 — thaaj2004 — Canada — $28.500
27 — zugzwang16 — Uruguay — $28.500
28 — mad.afurable — Germany — $24.700
29 — socutiesf — Taiwan — $24.700
30 — AppelKruimel — Netherlands — $24.700
31 — AlGohr — Germany — $24.700
32 — Fred_Brink — Denmark — $24.700
33 — Clapi — Switzerland — $24.700
34 — nachobarbero — Argentina — $24.700
35 — doncarignano — Germany — $24.700
36 — gaucho47 — Switzerland — $24.700

37 — wolfeman99 — Canada — $22.800
38 — urubu111 — Brazil — $22.800
39 — Allanon85 — Germany — $22.800
40 — zwuerbs — Germany — $22.800

41 — buck21 — Canada — $22.800
42 — PKaiser — Chile — $22.800
43 — Face333X — Germany — $22.800
44 — mikki696 — Germany — $22.800

45 — V. Wahlbeck — Finland — $22.800


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
bäckermeister
9 Jahre zuvor

sehr schön jan, glückwunsch wie ist das wetter in australia?

grüße aus bremen