News

Lukas Sasky gewinnt sein erstes Event in Bregenz

Ein € 500 No Limit Hold’em Freezeout stand als zweites Event der Christmas Poker Championship im Casino Bregenz auf dem Programm. Der Sieg ging an Lukas Sasky, der damit seinen ersten Turniererfolg im Casino Bregenz verbuchen konnte.

Mit 69 Teilnehmern war das Turnier eine gemütliche Rund, durchwegs bekannte Gesichter hatten sich eingefunden. Auch die Schweizer wärmen bereits für die Swiss Poker Championsweek auf und das mit teils gutem Erfolg. Denn sowohl Nino Murati, als auch Pokeraction.info Mitbetreiber Cem Tasalan konnten sich in die Geldrängen spielen. Michael Pirro von Pokerturniere.de schaffte ebenfalls eine weitere Platzierung. Der Sieg ging an Lukas Sasky, beim € 500 NLH Event der Bodensee Championship im September noch Sechster, durfte nun erstmals über den Sieg jubeln.

Noch bis Sonntag wird im Casino Bregenz gepokert, heute um 14 Uhr geht es mit dem Bounty-Turnier weiter. Buy-in sind € 350, wobei € 300 in den Preispool gehen und € 50 als Kopfgeld für jeden Spieler, den man aus dem Turnier nimmt, ausbezahlt werden.

Weitere Infos findet Ihr wie immer unter www.poker.casinos.at.

Rang Vornam Name Nat. Preisgeld
1 Lukas Sasky SVK 9.830 €
2 Alexandros Gianasmidis GR 7.210 €
3 Nino Wagner D 5.245 €
4 Cem Tasalan CH 3.605 €
5 Franz Pejcl A 2.620 €
6 Michael Pirro D 1.970 €
7 Nino Murati CH 1.310 €
8 Alexander Rettenbacher A 985 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments