News

Marcus Luck gewinnt beim 5. Birthday Turnier im Poker Royale Wiener Neustadt

Langsam rückt des Finale des Birthday Countdowns im Poker Royale Wiener Neustadt näher. Gestern Samstag, den 12. April, wurde Jahr # 5 gefeiert. Beim € 55 + 5 No Limit Hold’em Turnier gab es am Ende einen Deal der letzten fünf Spieler, Sieger wurde Marcus Luck.

Mit 141 Teilnehmern und 18 Re-Entries konnte auch beim fünften Geburtstagsturnier der garantierte Preispool deutlich übertroffen werden. Statt € 5.555 ging es um € 8.221, zudem wurde auf Floorfrau Christina Steiger ein Kopfgeld von € 100 in Form eines Cashgame Gutscheins ausgesetzt.

In Level 8 wurde die Bounty dann auch fällig, als es Christina mit Pocket 8s gegen Kings erwischte. Deutlich länger dauerte es, bis man auf der Bubble war. Um 2:30 Uhr gab es einen Bubble Deal, für Platz 17 erhielt man noch € 90 und so entfiel die zähe Bubble Phase.

ft_pr5

Rund eineinhalb Stunden später war dann auch der Final Table gefunden. Mittlerweile war es aber eben schon vier Uhr früh und weitere eineinhalb Stunden später waren auch noch fünf Spieler am Tisch. So einigte man sich auf einen Deal, der letztlich Marcus Luck als Chipleader € 1.466 einbrachte. Ebenfalls beim Deal dabei war Poker-Magazin Chef Stefan Roboch, der sich für Rang 4 über € 939 freuen durfte.

sieger_pr51. €2.000,- (€1466,-) Marcus Luck
2. €1.356,- (€1376,-) Andreas Mauser
3. €945,- (€1009,-) Manfred Jankowitsch
4. €781,- (€939,-) Stefan Roboch
5. €625,-  (€917,-) Andreas Knöbel
6. €493,-   Wolfgang Simperl
7. €411,-   Michael Wiedhofer
8. €329,-   Erich Hofbauer
9. €247,-   Paul Zincke
10.€164,-  Robert Wartegger
11.€130,-  Martin Barisich
12.€130,-  Peter Feuchtenhofer
13.€130,-  Heinz Quartner
14.€130,-  Dominik Langer
15.€130,-  Kurt Binder
16.€130,-  Gerald Molnar

Mit dem fünften Geburtstagsturnier wurde auch die Leaderboard-Wertung entschieden. Bzw. eigentlich wurde sie nicht entschieden. Denn gleich drei Spieler – Marcus Luck, Kurt Michalik und Matthias Stöger – brachten es auf 132 Punkte. So entschied man, dass alle drei ein € 77 + 7 Ticket für das Finale am 26. April erhalten.

Am kommenden Samstag, den 19. April, geht es nun aber zunächst mit dem sechsten Birthday Event weiter. Und weil es das sechste Turnier ist, beträgt das Buy-In € 66 + 6 und im Pot liegen € 6.666. Infos unter wrn.pokerroyale.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments