News

Master Classics of Poker feiern 30. Geburtstag

Neben der Poker EM und den Irish Open gehören die Master Classics of Poker (MCOP) im Holland Casino Amsterdam zu den ältesten Turnieren Europas. In Amsterdam feiert man dieses Jahr das 30jährige Jubiläum mit der Pearl Edition der MCOP.

Von 18. bis 26. November wird gespielt, das Main Event hat dieses Jahr ein Buy-In von € 2.750 + 250 und wird mit zwei Flights von 22. bis 26. November ausgetragen. Das € 5.700 + 30 High Roller Event an den letzten beiden Tagen darf ebenso wenig fehlen wie das zweitägige € 1.000 + 100 PLO. Auch in Amsterdam folgt man dem Trend und bietet ein zweitägiges € 1.000 + 100 Mystery Bounty an. Eröffnet wird dieses Jahr mit einem zweitägigen € 1.500 + 150 No Limit Hold’em Turnier.

Wie immer gibt es neben den Turnieren satte Cash Game Action und Amsterdam ist ohnehin immer eine Reise wert. Zahlreiche deutschsprachige Spieler konnten bei der MCOP schon glänzen, letztes Jahr waren durch das corona-bedingt sehr eingeschränkte Programm nur wenige DACHs mit dabei.

Wer die diesjährige Jubiläumsausgabe nicht verpassen will, der kann sich schon jetzt sein Turnierticket sichern, die Anmeldung und weitere Infos rund um Pokerangebot der Holland Casinos findet Ihr unter hollandcasino.nl.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments