News

Mayfair Casino: Scheich drückt sich vor Schulden in Millionenhöhe

Salah Hamdan Al Balawi verspielte im Les Ambassadeurs Club rund €2,23 Millionen. Bezahlen will der Scheich jedoch nicht. Nun soll das Gericht entscheiden.

Der Les Ambassadeurs Club liegt im gehobenen Stadtteil Mayfair und ist die Topadresse für High Roller. Salah Hamdan Al Balawi ist seit über 25 Jahren Gast im luxuriösen Casino und ließ bereits mehrere Millionen liegen.

Laut Gerichtsunterlagen besuchte Al Balawi das Etablissement mehr als 150-Mal und saß dabei mit rund £14 Millionen (€15,63 Mio) an den Tischen. Davon kassierte der Les Ambassadeurs Club ungefähr £5 Millionen (€5,58 Mio).

Die letzten Schecks platzten jedoch allesamt und Nachfragen ignorierte der Scheich. Nun ging das Casino vor Gericht. Die Forderung, dass Konten des Scheichs gesperrt werden, wurde jedoch abgelehnt.

Der Richter gab an, dass Scheich Salah Hamdan Al Balawi ein massives Vermögen besitzt, darunter eine Villa in London im Wert von £45 Millionen (€50,23 Mio), so dass eine Flucht unwahrscheinlich ist.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments