Turnierergebnisse - Belgien

MEC Poker Open kommen nach Spa

0

Die MEC Poker Open sind ein Live-Turnierformat mit bwin als Online-Partner und von 4. bis 7. April gastiert das Event nun zum zweiten Mal im Pokerroom of Spa. Das Main Event hat ein Buy-In von € 175 und wird mit drei Flights gespielt.

Bereits um 15 Uhr startet am Donnerstag, den 4. April, das € 155 + 20 Main Event. 25.000 Chips gibt es, die Blinds werden an den Starttagen alle 40 Minuten erhöht, wobei 16 Levels an Tag 1 gespielt werden. Die Blinds beginnen bei 25/50 und steigen sehr flach an, es wird mit Button Ante vom Start gespielt. Sieben Levels ist die Late Reg offen.

Am Freitag und Samstag wird bereits um 13 Uhr gestartet, das Finale am Sonntag, den 7. April, beginnt dann bereits um 12 Uhr. Damit das Turnier auch sicher am Sonntag fertiggespielt werden kann, wird die Leveldauer ab Level 32 auf 30 Minuten verkürzt, sollte es über Level 35 hinausgehen, dann steigen die Blinds alle 20 Minuten.

Täglich gibt es auch ein Side Event, das für zumeist kleines Geld für Abwechslung sorgt. Am Donnerstag wird zum € 35 No Limit Hold’em geladen, am Freitag folgt ein € 75 PKO, am Samstag ein € 60 NLH Freezeout. Am Sonntag steht neben dem Main Event auch das € 440 High Roller an, außerdem gibt es noch ein € 75 Secret Bounty zum Abschluss.

Bwin hat zahlreiche Satellites für die MEC Open angeboten und viele haben sich ihr Ticket schon online gesichert. Mit vollen Tischen darf auf jeden Fall gerechnet werden, auf mecpokeropen.com kann man sich auch online ein Ticket kaufen. Auf der Seite gibt es auch alle weitern Infos, ebenso unter pokerroomofspa.com.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT