News

Meisterschaften der Poker Bundesliga in vollem Gange

Auch die Poker-Bundesliga lädt als größter deutscher Turnierveranstalter alljährlich zur Deutschen Meisterschaft. Bis zum großen Finale am 12. Dezember 2009 in Düsseldorf gibt es aber noch jede Menge andere Möglichkeiten, Titel und Bracelets zu holen.

Denn nicht nur das große Finale, sondern auch die anderen Meisterschaften – egal ob Stadt-, Kreis-, Bezirks- oder Landesmeisterschaft – erfreuen sich großer Beliebtheit. Geht es doch nicht nur um entsprechende Bracelets, sondern vor allem um Ruhm und Ehre. Wer ist nicht gerne der beste Spieler einer Stadt oder gleich eines ganzen Bundeslandes. Dieses Wochenende wird zum Beispiel die Landesmeisterschaft für Nordrhein-Westfalen im „Galerie Treff“ der Uni Dortmund gesucht. Tickets für das Turnier am 21. November gibt es so gut wie keine mehr und auch bei anderen Veranstaltungen sieht es ähnlich aus.

Bei der letzten Deutschen Meisterschaft, die im Februar gespielt wurde, waren 456 aus dem gesamten Bundesgebiet nach Dortmund gereist. Wenn am 12. Dezember im „Burgwächter Castello“ in Düsseldorf der Deutsche Meister 2009 gesucht wird, werden die Plätze wieder knapp. Mehr als die verfügbaren 600 Tickets sind schon reserviert, verbindlich angemeldet rund 400. Wer also unbedingt dabei sein will, der sollte seine Chance auf ein Ticket noch nutzen. Denn schließlich geht es nicht nur um das goldene Bracelet, sondern auch um den Titel. Viele Sachpreise sind für die Deutsche Meisterschaft ausgelobt und auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen.

Martin Kläser hat sein Kommen ebenso zugesagt wie einige andere Pros, außerdem findet am 11. Dezember ein exklusives Coaching mit Ivo Donev statt. Im Package-Preis von € 199 sind das Coaching, die Übernachtung samt Frühstück im Antares Hotel Düsseldorf und die persönliche Betreuung durch Ivo Donev bei der Deutschen Meisterschaft inkludiert.

PBL-Chef Tassilo Wik hat sich für die diesjährigen Meisterschaften einiges einfallen lassen und die hohe Nachfrage nach den Tickets gibt ihm Recht. Zumeist sind für alle Veranstaltungen nur noch wenige Tickets verfügbar. Wer also unbedingt noch die Chance auf ein Bracelet wahren will, der sollte sich schnell um eine Anmeldung kümmern. Alle Details zu den einzelnen Turnieren und Meisterschaften findet Ihr unter www.pokerbundesliga.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments