News

Mihali Duran gewinnt den letzten Summer Cup

Kurz nach Mitternacht wurde der letzte Summer Cup im Montesino entschieden. Mihali Duran war gestern nicht zu stoppen und so konnte er am Ende auch über die Siegesprämie von € 8.640 jubeln.

62 Spieler waren gestern Samstag, den 19. Oktober, zurück an die Tische gekommen und kämpften um die 34 bezahlten Plätze. Sehr schnell mussten sich Fritz Henseler oder auch Adem Marjanovic verabschieden, auch Michael Sax spielte nur kurz.

Auch die Bubble zog sich nicht in die Länge. Gegen 16 Uhr stellte Fritz Pfalzer am Flop Qx: mit AX all-in, sein Gegner zeigte Queens. Das Tempo blieb weiter hoch und dafür sorgte vor allem Mihali Duran, der Spieler um Spieler aus dem Turnier nahm. Bounty Thomas Kremser fiel Benjamin Mekinpulos zum Opfer, auf Rang 12 war für ihn Feierabend.
2013-10-19 Gewinner #1Schon kurz nach 19 Uhr konnten die letzten neun Spieler die Plätze am Final Table einnehmen. Auch hier räumte Mihali Duran weiter auf. Bei fünf Spielern wurde kurz über eine Teilung geredet, doch Shortstak Hessam Habibi wollte nicht. So wurde weitergespielt. Im Heads-up setzte sich Mihali Duran dann gegen Benjamin Mekinpulos durch. Mit Ax: war Benjamin gegen von Mihali all-in, das Board     und Mihali Duran durfte sich über den Sieg freuen.

Mit dem letzten Summer Cup wurde auch das Leaderboard entschieden. Heute um 17 Uhr wird um die Karibikpackages gespielt. Statt 27 sind es 31 Spieler geworden, denn fünf liegen ex aequo auf Rang 27.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld LB
1 Duran Mihali AUT € 8.640 770
2 Mekinpulos Benjamin AUT € 5.180 680
3 Müller Peter AUT € 3.420 590
4 Habibi Hessam AUT € 2.430 520
5 Haider Bernhard AUT € 1.860 500
6 Liska Juraj SVK € 1.430 470
7 Leuai Istvan HUN € 1.180 460
8 Leeb Thomas AUT € 990 430
9 Thuma Alexander AUT € 820 400
10 Grundschober Juergen AUT € 680 370
11 Strasser Michael AUT € 680 330
12 Kremser Thomas AUT € 680 310
13 Toth Zoltan HUN € 530 290
14 Tichy Gerald AUT € 530 278
15 Toubib Luis AUT € 530 258
16 Sonnleitner Thomas AUT € 410 242
17 Spieler Markus AUT € 410 231
18 Kadlec Gerhard AUT € 410 221
19 Tockner Rudolf AUT € 330 206
20 Kopica Michael AUT € 330 195
21 Pruzinec Robert SVK € 330 182
22 Ivicia Krizanac AUT € 330 171
23 Fiedler Lukas AUT € 330 155
24 Kruckenfellner Christian AUT € 330 140
25 Dinesh Kumar AUT € 330 135
26 Kern Franz AUT € 330 130
27 Woppel Robert AUT € 330 125
28 Ghamrawi Anthony AUT € 280 65
29 Wolf Thomas AUT € 280 65
30 Riedl Günter AUT € 280 65
31 Abdurrahman Ali AUT € 280 65
32 Diaconu Dumitri ROM € 280 65
33 Stanek Klaus AUT € 280 65
34 Grünstäudl Rainer AUT € 280 65

Leaderboard – Seatdraw:

Pl Nachname Vorname Land Punkte Chips T/S
1 Wilcek Franz AUT 1026 10.300 15/9
2 Frömmel Christian AUT 938 9.400 16/9
3 Mikulas Istvan HUN 930 9.300 17/9
4 Haunschmid Jürgen AUT 900 9.000 18/9
5 Smolkova Miriama SVK 845 8.450 15/3
6 Müller Peter AUT 829 8.300 16/3
7 Kump Roman AUT 780 7.800 17/3
8 Sonnleitner Thomas AUT 772 7.750 18/3
9 Amerer Jonathan AUT 770 7.700 15/5
10 Soroczynski Lech AUT 770 7.700 16/5
11 Duran Mihali AUT 770 7.700 17/5
12 Jovanovic Dragan AUT 765 7.650 18/5
13 Strasser Michael AUT 760 7.600 15/7
14 Hensler Fritz AUT 750 7.500 16/7
15 Schöner Jürgen AUT 745 7.450 17/7
16 Puthuppally George AUT 730 7.300 18/7
17 Vanek Dominik CZE 725 7.250 15/2
18 Mekinpulos Benjamin AUT 680 6.800 16/2
19 Ivanov Illia AUT 645 6.450 17/2
20 Staengle Alexander GER 590 5.900 18/2
21 Müller Michael AUT 580 5.800 15/8
22 Thuma Alexander AUT 535 5.350 16/8
23 Maly Stefan AUT 522 5.250 17/8
24 Ecker Christian AUT 520 5.200 18/8
25 Habibi Hessam AUT 520 5.200 15/4
26 Leanyfalvi Zoltan HUN 520 5.200 16/4
27 Haider Bernhard AUT 500 5.000 17/4
28 Ebner Christian AUT 500 5.000 18/4
29 Kirschbichler Michael AUT 500 5.000 15/6
30 Losovczi Tamas HUN 500 5.000 16/6
31 Holloköl Viktor HUN 500 5.000 17/6

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments