Partypoker

MILLIONS Online: Paul Michaelis auf Omaha Titeljagd

Gestern war Omaha Tag beim partypoker MILLIONS Online 2021. Paul Michaelis geht von Rang 2 aus heute ins Finale beim $2.100 Omaha ($150.000 GTD).

Die $150.000 Preisgeldgarantie konnte beim $2.100 Omaha (Event # 10) mit 75 Entries punktgenau erreicht werden, die Top 13 Plätze sind bezahlt. Die DACHs waren nicht allzu zahlreich vertreten, unter anderem blieben Stefan Lehner, Tobias Ziegler und Andreas Freund am Weg zu den Geldrängen auf der Strecke. Mit dem Platzen der Bubble war Tag 1 beendet und alle 13 gehen heute mit der Sicherheit des Min-Cashes von $4.109 ins Finale. Oliver Weis startet auf Rang 7 ins Finale, Paul Michaelis liegt hinter Chipleader Eddy Nedialkov auf Rang 2. Auf den Sieger warten $41.789.

Bei der $215 Omaha Mini Ausgabe sorgten 160 Entries für $32.000 im Pot, hier sind die Top 27 Plätze bezahlt. Die Beteiligung der DACHs war ähnlich gering, die Ausbeute mager. Einzig Andre Bogumil schaffte es ins Finale und damit in die Geldränge, er startet von Rang 24 aus. Für den Sieger gibt es heute $6.941.

Entschieden wurde gestern das $530 Omaha Turbo, bei dem 54 Entries für einen Preispool von $27.000 sorgten. Die Top 9 Plätze waren hier bezahlt, die DACHs gingen komplett leer aus. Der Sieg für $3.308 + $4.343 Bounties ging an Joshua Mccully.

Heute ist Super High Roller Tag, das $25.500 Super High Roller mit $1.000.000 GTD steht auf dem Programm. Dazu gibt es ein $5.200 High Roller Turbo ($200.000) und ein $530 6-max Turbo ($50.000 GTD). Alle Turniere und auch die dazugehörigen Satellites findet Ihr im „MILLIONS“ Tab im partypoker Client.

2021 partypoker MILLIONS Online

Datum: 13. Februar bis 9. März
Events: 28
Buy-Ins: $530 bis $102.000
Satellites: ab $0,01
Preisgeld: $17.550.000 Gtd

MILLIONS Online 2021 Schedule –>> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments