News

Mit Everest Poker zur PokerStars EPT Deauville

0

Auf PokerStars laufen die Satellites für die European Poker Tour (EPT) auf Hochtouren, aber heute Abend um 19:00 Uhr gibt es auch bei Everest Poker eine letzte Chance, sich über das $215 Satellite ein $10.000 Package für die französische EPT zu qualifizieren.

Von 31. Januar bis 6. Februar gastiert die EPT in Deauville. Mit einem erwarteten Preispool von über € 4.000.000 lockt die Tour an die französische Atlantikküste. Und Everest Poker bietet heute Abend seinen Spielern die Möglichkeit, sich für das Mega-Event zu qualifizieren. Es gibt auch noch Sub-Satellites, über die man sich das $215 Buy-in für das Main Satellite erspielen kann.

Zu gewinnen gibt es zumindest ein $10.000 Package, das sich aus $7.500 Buy-in (abhängig vom Wechselkurs) und $2.500 Reisespesen für zwei Personen zusammensetzt. Start des Satellites ist um 19 Uhr, zu finden ist es im Client von Everest Poker unter LIVE bei Angesetzte Turniere.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT