News

Mit Everest Poker zur PokerStars EPT Deauville

Auf PokerStars laufen die Satellites für die European Poker Tour (EPT) auf Hochtouren, aber heute Abend um 19:00 Uhr gibt es auch bei Everest Poker eine letzte Chance, sich über das $215 Satellite ein $10.000 Package für die französische EPT zu qualifizieren.

Von 31. Januar bis 6. Februar gastiert die EPT in Deauville. Mit einem erwarteten Preispool von über € 4.000.000 lockt die Tour an die französische Atlantikküste. Und Everest Poker bietet heute Abend seinen Spielern die Möglichkeit, sich für das Mega-Event zu qualifizieren. Es gibt auch noch Sub-Satellites, über die man sich das $215 Buy-in für das Main Satellite erspielen kann.

Zu gewinnen gibt es zumindest ein $10.000 Package, das sich aus $7.500 Buy-in (abhängig vom Wechselkurs) und $2.500 Reisespesen für zwei Personen zusammensetzt. Start des Satellites ist um 19 Uhr, zu finden ist es im Client von Everest Poker unter LIVE bei Angesetzte Turniere.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments