Westspiel

Mitkohnec holt den Auftakt der B.O. Classic

0

In der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen treffen sich die Spieler wieder zur vorweihnachtlichen Ausgabe der B.O. Classic. Zum Start des € 200 + 20 No Limit Hold’em Turnieres gab es 71 Entries.

Mitkohnec holt den Auftakt der B.O. Classic
Der Klassiker ist beliebt bei den Spielern und gestern, den 6. Dezember, nahmen 57 von ihnen an den Tischen Platz. Mit 20.000 Chips ging es in zehn Levels à 45 Minuten, in den ersten vier Levels waren Re-Entriies erlaubt. 14 Mal wurde nachgelegt und so spülten 71 Entries schon € 14.200 in den Preisgeldtopf.

Einige der Regulars ließen es sich nicht nehmen, schon die erste Gelegenheit auf die Finalqualifikation zu nutzen. Unter anderem waren COCONUT$, SAMURAI, LuckyPad, , Timo S., Kermit, Rango, Herr Duutz und auch einige neue Gesichter mit am Start.

Als die letzten drei Hände gespielt waren, hatten noch 13 Spieler Chips vor sich. Mitkohnec konnte mit 282.300 Chips die Führung eintüten, knapp hinter ihm liegt Francesco A. mit 270.000.

Heute um 18 Uhr geht es in Tag 1B zu denselben Konditionen, morgen folgt Tag 1C. Für alle verbliebenen Spieler geht es am Sonntag um 15 Uhr dann in den Finaltag. Alle Details zum Turnier findet Ihr unter casino-badoeynhausen.de.

PlatzNameChip Count
1Mitkohnec282.300
2Francesco A.270.000
3Christopher F.145.900
4Dennis K.100.300
5Rango96.000
6Willi Verpoorten91.800
7JojoFla86.300
8Dieter Pete78.000
9Herr Duutz66.800
10Bopo64.000
11Stefan52.100
12Krause48.300
13Banane38.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT