PokerStarsLive

Online Poker: King Knossi bezwingt Qualifikant MoBxbrilliant

Bei der Knossi PokerStars.de Nacht heimste der Gastgeber den Sieg ein. Den Platinum Pass zur PSPC trat der Twitch-Streamer jedoch an Online-Qualifikant MoBxbrilliant ab.

Gestern wurde die Knossi PokerStars.de Nacht gespielt. Knossi lud für das Promi-Turnier Sido, Slavik und die Atzen ein. Ebenfalls mit am Start war Knueppel sowie ein Online-Qualifikant, der sich im Vorfeld qualifiziert hatte.

Knueppel musste als Erster an die Rails, danach folgten Frauenarzt und Manny Marc. Nach den Atzen kam dann das Aus für Slavik. Mit Sido verabschiedete sich der letzte Rapper am Tisch auf Rang 3 an die Rails.

Das Heads-Up entschied King Knossi mit gegen für sich, nachdem am River der König kam. Den Platinum Pass zur PokerStars Players No Limit Hold’em Championship, der als Preis im Stream annonciert wurde, gab es aber dennoch für den Online-Qualifikant.

Die Zuschauer konnten ebenfalls etwas gewinnen. Beim Knossi Freeroll wurden Preise im Gesamtwert von €1.650 ausgespielt. Knapp über 5.000 Spieler nahmen teil, den Sieg sicherte sich ALL_IN833 aus Deutschland.

Die große Knossi Pokerstars.de Promi Nacht! Community Turnier

Knossi PokerStars.de Nacht

1.: Jens „Knossi“ Knossalla
2.: MoBxbrilliant
3.: Paul „siggismallz“ Würdig
4.: Mark „slavik.ma4“ Filatov
5.: Marc „atzemannymarc“ Schneider
6.: Vicente „kkool42“ de Teba
7.: Frank „Knueppel“ Stockhaus


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
patrick borchert
1 Monat zuvor

Wie kann man über knossi berichten ? Dieser Typ gehört in den Knast, er zerstört Existenzen und familien, KINDER verspielen ihr Taschengeld , der gehört weggesperrt !

Nicht_der_Knossi
1 Monat zuvor

Lösch dich bitte