Montesino

Montesino: Final Table Deal beendet das Friday 10k NLH

Nach der Concord Million und vor dem EinKa lässt man es im Montesino an diesem Wochenende ein wenig ruhiger angehen. Gestern, den 13. Dezember, gab es das € 50 Friday 10k NLH, bei dem € 10.000 als Preisgeld garantiert waren.

Für € 41 + 9 Buy-In gab es 20.000 Chips und 20 Minuten Level, 5.000 Bonus Chips konnte man für das Staff Add-On erwerben. 147 Spieler sorgten für einen gut besuchten Freitag Abend, weitere 51 Re-Entries kamen noch hinzu. Damit blieb man aber doch unter den garantierten € 10.000 und die Top 20 konnten sich über Geld freuen.

Ein Bubble Deal bescherte aber auch für Platz 21 noch € 100, auf den Sieger warteten fette € 2.500. Allerdings kam es dann schon vorzeitig zu einem Deal. Nachdem das Final Table Foto erledigt war, ging es nicht an den Finaltisch, sondern zu Auszahlen, denn die letzten neun Spieler einigten sich gegen 3 Uhr auf einen Deal. Dieser bescherte Mitja Gabrijan den Sieg für € 1.115, Bernd Pichler nahm als Shortstacck noch € 695 mit.

Heute Abend lädt das Montesino gemeinsam mit dem CCC Lugner City wieder zum € 30 Small Buy-in & Big Win, € 6.000 warten als Preisgeld. Alle Infos findet Ihr unter montesino.at.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Gabrijan Mitja SLO € 2.500 € 1.115
2 Hartl Ferdinand AUT € 1.530 € 1.095
3 Krajnjan Sasa AUT € 1.090 € 1.035
4 Mader Moritz GER € 850 € 1.035
5 Ilic Dusan AUT € 690 € 920
6 Panic Stefan AUT € 550 € 795
7 Wilfinger Franz AUT € 430 € 780
8 Schiel Erich AUT € 330 € 750
9 Pichler Bernd AUT € 250 € 695
10 Felsing Moritz AUT € 190  
11 Gotschy Philipp AUT € 190  
12 Gertan Maya AUT € 190  
13 Maged Aziz EGY € 150  
14 Refaey Amir AUT € 150  
15 Hammer Erwin AUT € 150  
16 Todorovic Marijo AUT € 120  
17 Schwarzecker Harald AUT € 120  
18 Witsich Georg AUT € 120  
19 P. P. AUT € 100  
20 Zwiauer Wilhelm AUT € 100  
21 Tzitzov Beny ISR € 100  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments