News

Mountain Poker Party in den Seefelder Bergen

Nicht nur die Poker EM im Grand Casino Baden rückt näher, auch zur Mountain Poker Party von 18. bis 25. Oktober 2009 im Casino Seefeld ist es nicht mehr lange hin. Bounty-Turnier, Team und Main Event laden zum Pokern in die Tiroler Berge.

Mit nur zwei Tagen Pause nach der EM geht es im Casino Seefeld gleich weiter. Zunächst gibt es am 18. Oktober das € 100 Rebuy Satellite für das € 800 No Limit Hold’em, am Montag wird es dann beim € 300 No Limit Hold’em Freezeout erstmals ernst. Tags darauf wird beim € 250 Bounty Turnier wieder die Kopfgeldjagd eröffnet. € 200 gehen in den Preispool, für jeden Spieler, den man aus dem Turnier befördert, darf man sich über € 50 Bounty freuen. Schon beim Poker Masters im Juni waren die Teilnehmer sehr erfreut über dieses Turnier und mit Sicherheit wird es auch dieses Mal sehr viel Action ins Spielgeschehen bringen.

Am Mittwoch, den 21. Oktober, wird es dann beim Satellite für das Main Event ein wenig ruhiger. Gar nicht ruhig wird es tags darauf beim Teambewerb sein. Denn viele Teams haben sich zu dem € 2000 Bewerb schon angemeldet und mit dem neuen Format gibt es garantiert noch mehr Spannung. Jedes Teammitglied spielt in einem der drei Multi-Tables. Nach Level 10 werden die Stacks zusammengelegt und nur noch ein Spieler pro Team kämpft um den Sieg. Zwei Mal kann nachgeladen werden, nicht wahrgenommene Second Chances werden nach Level 10 als Add-on dazugegeben.

Der Freitag steht dann ganz im Zeichen des € 800 No Limit Hold’em Freezeout und am Samstag startet das zweitägige € 1.500 No Limit Hold’em Main Event. Ausklingen wird die Mountain Poker Party mit einem € 100 Rebuy Turnier am Sonntag, den 25. Oktober 2009.

Marcel Pipal und sein Team haben wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und ein Aufenthalt in Seefeld wird von den Spielern gerne auch mit einem Kurzurlaub verbunden. Action ist in jedem Fall garantiert. Von allen Turnieren wird es natürlich auch wieder eine Live-Coverage hier auf Pokerfirma.de geben.

Alle Infos findet Ihr unter poker.casinos.at, Marcel Pipal steht unter der Telefonnummer +43 664 810 44 00 für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments