Casinos Austria

Neue Payouts bei den Casinos Austria Turnieren

0

Heute startet im Casino Baden bei Wien der letztes Stopp der CAPT 2019. Gleichzeitig kommen hier die neuen Payouts von Casinos Austria zur Anwendung, in allen anderen Casinos erfolgt die Umstellung ab 1. November. Die neuen Strukturen zahlen mehr Plätze aus.

Die Payouts sind immer heiß diskutiert. Es gibt viele Meinungen und dazu kommt, dass man auch eine gute Mischung für die Pokerökologie finden muss. Entsprechend viel wurde auch mit Spielern diskutiert, um die neue Preisgeldaufteilung bei Casinos Austria zu optimieren.

Heraus kam dabei eine doch gelungene Mischung. Es werden mehr Plätze als zuvor bezahlt, aber auch nicht zu viele. Trotzdem bleiben die Top Platzierungen lukrativ. Durch die nicht so kopflastige Auszahlung ist auch das finanzielle Risiko bei den größeren Turnieren ein bisschen kleiner.

Weil die CAPT Baden vor der Tür steht, der Vergleich des Main Events. Letztes Jahr waren es 126 Entries und so lagen € 63.000 im Pot. So sehen die Payouts im Vergleich aus:

2.
Rang alt neu
1. 18.000 € 15.026 €
11.650 € 9.986 €
3. 7.560 € 6.993 €
4. 5.670 € 5.097 €
5. 4.280 € 3.843 €
6. 3.470 € 3.018 €
7. 2.840 € 2.426 €
8. 2.230 € 1.997 €
9. 1.760 € 1.714 €
10. 1.580 € 1.449 €
11. 1.320 € 1.449 €
12. 1.320 € 1.260 €
13. 1.320 € 1.260 €
14.   1.008 €
15.   1.008 €
16.   1.008 €
17.   1.008 €
18.   863 €
19.   863 €
20.   863 €
21.   863 €

 

Bei der CAPT Baden wird bereits mit den neuen Payouts gespielt, in den anderen Casinos folgt die Anpassung mit 1. November.

Die Aufteilungen im Detail:
(als PDF-Download)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT