News

New Jersey: Gouverneur lockert Beschränkungen für Casinos

Halbe Kraft voraus. Casinos, Restaurants und Bars im US-Bundesstaat New Jersey dürfen ab Freitag wieder eine Auslastung von 50 % haben.

Nach dem Las Vegas erwacht kehren auch die Casinos in New Jersey langsam zur Normalität zurück. Gouverneur Phil Murphy gab bekannt, dass COVID-Beschränkungen gelockert werden. Anstelle einer Auslastung von 35 % können bis zu 50 % Besucher aufgenommen werden.

Auch im benachbarten Bundesstaat New York werden Auflagen gelockert. In New York City wird die erlaubte Auslastung von 35 % auf 50 % angehoben. Außerhalb der Stadt dürfen Restaurants und Bars sogar bis zu 75 % der Besucher aufnehmen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments