Kolumnen

November Nein

Ich mag den November nicht. Was ein blöder Monat. In einer blöden Jahreszeit. Dunkel, kalt, nass. Nicht mehr Herbst, dafür noch nicht richtig Winter. Die Kaminholzverbrauch steigt, die Stromrechnung ebenso. Im Prinzip könnte man den November ersatzlos streichen. Wenn da nicht Las Vegas wäre – der finale Tisch der Welt Serie des Pokerns.

Neun Glückliche sitzen am allerallerletzen Tisch bei diesem Event. Und einer von ihnen wird sich unsterblich machen. Ich persönlich setze auf Pierre Neuville. Zum einen ähneln wir uns in Optik und Alter; zum anderen hat er einen ähnlichen Spielstil wie ich. Ja, das war nicht wirklich lustig. Aber es wäre wieder einmal eine schöne Geschichte, wenn es den ältesten aller Gewinner geben würde. Geschichten, die nur die Liebe schreibt. Oder Poker. Oder Fußball.

Ich übrigens bin nicht in Vegas dabei, ich fliege morgen nach Malta. Auch Poker. Eine andere Battle, aber auch mit 52 Karten. Wie in Vegas. Und auch dort gilt – was auf Malta passiert, bleibt auf Malta. Oder auf Pokerfirma.

Foto 03.11 Pokerfirma November 9


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Sven
6 Jahre zuvor

Hm, war wohl dann nix mit dem großen Gewinn. 🙂
Eine gute Flasche Rotwein hilft sicherlich über die Enttäuschung hinweg. 😉