888Poker

888poker PKO Series: Urush gewinnt ein Side Event

Bei der 888poker God of the Arena PKO Series verpasste es die deutschsprachige Poker-Community, einen Sieg zu holen. Dafür schlug Urush aus Österreich bei den Side Events zu.

Tag 4 der God of the Arena PKO Series auf 888poker brachte drei weitere Turniere. Die Deutschsprachigen verpassten es jedoch, sich eine Topplatzierung zu sichern. Im $109 8-Max spielten 291 Teilnehmer um $39.900. Den Sieg schnappte sich sasasa137 ($3.890 + $3.430) aus Kanada.

Im $16,50 Mini 8-Max ging es um $23.655. Dort setzte sich der Brasilianer MARIMBONDO1 ($2.156 + $1.085) durch, URAoooser ($887 + $511) aus Deutschland belegte Rang 4. Das $33 Late 8-Max ging an YetiCara ($1.465 + $1.179) und damit ebenfalls nach Brasilien.

Bei den Side Events lief es deutlich besser. Im $215 Rake or Break PKO gingen der Sieg, $2.120 Preisgeld sowie $3.012 an Bounties an Urush. JaNeiZZzKl4r ($530 + $362) aus Deutschland belegte Platz 4. Ebenfalls zu den Gewinnern zählte Charlie „chazcombes“ Combes ($720 + $690), der das $109 Rake or Break PKO gewann.

888poker God of the Arena PKO Series

Datum: 10. bis 17. November
Events: 24
Buy-Ins: $8,80 bis $320
Preisgeld: $1.010.000 GTD

—> God of the Arena PKO Series Schedule
—> God of the Arena PKO Series Freerolls & Satellites

Weitere Informationen gibt es auf 888poker.

Die Ergebnisse zu Tag 4:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments