Pokerstars

PokerStars: Bounty Builder HR-Siege für Radgen und Novak

Andrey „Anjeyyy“ Novak holte das Sunday Bounty Builder HR auf PokerStars. Marc Radgen, Daan Mulders und Andy Wilson spielten ebenfalls High Roller-Titel ein.

Das $530 Sunday Bounty Builder HR ging mit 24 Spielern in Day 2. AlKatzone9 startete von Rang 3 aus. Für den Spieler aus Deutschland kam das Ende auf Platz 5 ($16.331,36 + $5.988,28). Den Sieg schnappte sich Andrey Novak ($50.808,84 + $38.555,55).

Das $530 Bounty Builder HR auf PokerStars ging an den Wahlmaltesern Marc „Rowniwn“ Radgen ($8.851,62 + $12.542,95). Der Niederländer Daan „DaanOss“ Mulders ($6.006,17 + $10.062,50) gewann das $1.050 Daily Cooldown.

Im $530 Daily Supersonic setzte sich Andy „BowieEffect“ Wilson ($10.546,18) gegen Red Spade Parker „tonkaaaa“ Talbot (2./$6.985,11; Foto) durch. Julian „jutrack“ Track ($4.646,50) belegte Rang 3. Ebenfalls auf das Treppchen spielten sich Matt1nho (2./$2.700,57 + $903,13; Bounty Builder $215 $20K Gtd) sowie Zarmil (3./$353,24 + $93,75; KOmania $109 PLO).

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments