Pokerstars

Super Tuesday: Sieg für Dimov, $20K Deal für Fresh

Fresh_oO_D wurde Runner-Up im Super Tuesday-Turnier auf PokerStars. Der Sieg ging einmal mehr an Ognyan „cocojamb0“ Dimov.

In dieser Woche meldeten sich 94 Spieler für das $1.050-Turnier. PokerStars füllte den Preisgeldtopf auf, so dass es um die garantierten $100.000 ging. Elf Spieler landeten im Geld, Bubble-Boy wurde Mario „t4t0PAGAU“ Navarro.

Jans „Graftekkel“ Arends ($2.946,43) war der erste Spieler im Geld. Teun „tinnoemulder“ Mulder (9./$3.344,25), Sami „Lrslzk“ Kelopuro(6./$6.420,91) und Thomas „WushuTM“ Mühlöcker (5./$8.351,12) schafften es an den Final Table.

Im Heads-Up vereinbarten Fresh_oO_D ($20.916,44; Foto) und Ognyan „cocojamb0“ Dimov ($21.353,54) einen Deal. Dimov, der erste letzte Woche das Thursday Thrill holte, gewann zum zweiten Mal das Super Tuesday-Turnier.

Auch bei den Side Events sollte es nichts mit einem Sieg für die deutschsprachige Poker-Community werden. Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht ($6.006) belegte im $215 Fat Tuesday Rang 3, Inkajes ($4.504,50) aus Deutschland landete auf Platz 4.

PokerStars Super Tuesday Ergebnis:

Buy-in: $1.000+$50
Teilnehmer: 94
Preispool: $100.000 GTD

1: cocojamb0 (Bulgaria), $21.353,54
2: Fresh_oO_D (Germany), $20.916,44
3: 3DTemujiN (Kazakhstan), $14.126,70
4: MiracleQ (Russia), $10.861,57
5: WushuTM (Austria), $8.351,12
6: Lrslzk (Finland), $6.420,91
7: CrazyLissy (Russia), $4.936,83
8: MynJoe (Hungary), $3.795,78
9: tinnoemulder (Netherlands), $3.344,25


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments