News

Tom Dwan: „Falls FTP pleite geht, werde ich zahlen“

In der Saga um Full Tilt Poker gibt es derzeit keine wirklichen neuen Informationen. Die geprellten Kunden können nur hoffen, dass PokerStars den Karren aus dem Dreck zieht. Tom Dwan gibt auch nicht auf und hat erneut bestätigt, dass er im Notfall aus eigener Tasche Kunden auszahlen würde.

In einem Interview mit PokerPlayer.co.uk gab der ehemalige FTP-Pro an, dass er immer noch zu seinem Wort steht und im Notfall sein Geld, welches er durch das Sponsoring mit FTP gemacht hat, zurückzahlen würde: „Ich glaube es ist das Richtige. […] Ich glaube es ist das Richtige, für jeden Beteiligten, dass zu geben, was er kann. […] Ich sage auch nicht, dass jeder Red Pro alles zurückgeben soll, was er jemals bekommen hat.

Während Durrrr im Interview mit Paul Cheung recht offen über seine eigene Situation redet, ist er über sein Verhältnis und seine Meinung zu Howard Lederer recht verschwiegen: „Ich glaube nicht, dass es richtig wäre zu sagen, dass Howard Dinge getan hat, über die ich nicht glücklich bin. […] Ich habe mit Leuten von Tilt gesprochen und versuchte meine Emotionen unter Kontrolle zu haben, aber es gab auf jeden Fall Zeiten, wo ich Dinge gesagt habe, die ich nicht hätte sagen sollen.

Ich persönliche habe keine unverblümten Lügen von Howard gehört. Das bedeutet nicht, dass es keine irreführenden Dinge gab. Aber es waren keine absoluten Lügen. […] Viele Leute in dieser Situation [Anm.: nach dem Aus von FTP] würden einfach lügen. Ich will diesen Kerl wirklich nicht verteidigen. […] Ich würde sagen: Obwohl ich mit der Person unzufrieden bin, hat er überraschenderweise in dieser Situation richtig gehandelt.

Ebenfalls keine Antwort geben wollte Tom Dwan auf die Frage, ob er zwischenzeitlich online gespielt hat. Hier entgegnete Durrrr: „Ich möchte nicht lügen, also will ich diese Frage nicht beantworten.“ Allerdings kann man davon ausgehen, dass Durrrr online aktiv war, denn wenig später sagte der Highstakes Pro: „Klar könnte ich Live Cash Games spielen, aber die Idee ausschließlich Live zu spielen macht mich wahnsinnig.

Das komplette und sehr interessante Interview könnt ihr auf PokerPlayer.co.uk nachlesen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments