Online Poker: Face ID, Hotkeys und Pokercrafts auf GGPoker

Social Media-Offensive, Client-Optimierung und Gesichtserkennung. GGPoker hat große Pläne für die Poker-Software.

Lange Zeit galt GGPoker als Geheimtipp. Diesen Status hat das Netzwerk eindeutig verloren, denn spätestens nach der Verpflichtung von Daniel Negreanu ist GGPoker wohlbekannt. Was sich nicht verändert hat, ist der Drang zur stetigen Verbesserung.

Auf der Public Roadmap zeigt das GGPoker Network alle aktuellen Pläne. Für das kommende Update am Monatsende ist Pokercraft vorgesehen. Dieses Modul soll als Schnittstelle zwischen Poker Room und Discord dienen. Spieler können bequem und einfach gespielte Hände teilen und auf Discord diskutieren.

Noch keinen festen Termin gibt es für die Hotkeys. Sobald dieses Feature implementiert ist, können Grinder Tasten für Aktionen belegen. Dies erhöht nicht nur den Komfort, sondern auch das Spieltempo.

Spannend ist sicherlich auch Face ID. Aktuell befindet sich die Funktion noch in der Sektion für Vorschläge und Ideen. Da jedoch die Verifikation mit biometrischen Daten mittlerweile in vielen Bereichen das Leben erleichtert, sollte es nicht lange dauern, bis das Feature in die Entwicklung geht.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Stefan Reiser
6 Monate zuvor

GG sollte als erstes die Probleme beheben die aktuell vorliegen. Ständig freezen einzelne Tische oder die gesammte Software, dazu oftmals Disconnects ohne Grund und Loginprobleme. Aktuell ist diese Software kaum spielbar, da nützt auch nichts das die Seite eher soft aus.

Newcomer
6 Monate zuvor

@Stefan: also keine Ahnung woran das liegt bei dir, aber ich hatte dies noch kein einziges Mal…lösch mal deine Cookies etc., vielleicht wird´s dann besser