Partypoker

Online Poker: partypoker sperrt 16 Bot-Accounts

0

Das Sicherheitsteam von partypoker veröffentlichte die Bilanz für September. Dieses Mal gab es nur 16 gesperrten Accounts zu melden.

Der Kampf der Poker Rooms gegen betrügerische Spieler wird seit Jahren hinter den Kulissen geführt. partypoker entschloss sich dazu, die Daten öffentlich zu machen und monatlich zu präsentieren.

Im September sperrte das Sicherheitsteam 13 Accounts auf dem Dot-Com Client und drei weitere auf der europäischen Plattform. Dabei stellte partypoker $9.338 sowie €3.368 sicher. Ob der Rückgang im Vergleich zum Vormonat nun positiv oder negativ zu deuten ist, sei dahingestellt.

Wie Alex Scott, der sich Mitte September mit den Zahlen zu MPN zu Wort meldete, kommentierte, sind solche Meldungen mit Vorsicht zu genießen. Weder Kunden noch Betreiber können wissen, wie viele Bot-Nutzer überführt wurden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT