Pokerstars

Online Poker: PokerStars testet Showtime Omaha in Italien

PokerStars testet mit Showtime Omaha ein neues Format. Vorerst auf dem italienischen Markt.

Seit Jahren wirf PokerStars immer wieder neue Spieler auf den Markt. Showtime Hold’em ging im Mai 2018 online. Dort werden die Hole Cards der Gegner sichtbar, wenn diese ihre Karten weggeworfen haben.

Rund ein Jahr später gab es erste Hinweise, dass der Poker Room an Omaha Showtime arbeitet. Das Spiel ist die Fortführung von Showtime und bedarf wenig Erklärung. Bemerkenswert ist sicherlich, dass durch die zahlreichen Hole Cards extrem viele Informationen preisgegeben werden.

Das Projekt scheint nun reif für den Launch. Wie PokerFuse berichtet, so wird Showtime Omaha nun in Italien getestet. Schon mehrfach wurden die kleinen Märkte genutzt, um neue Formate zu testen. Es scheint also naheliegend, dass das Spiel also auch auf COM/EU erscheinen wird.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments