News

Online Poker: Severin Rasset über Overlays & Innovation

0

Innovative Spiele für den mobilen Online Poker-Markt, neue Konzepte und verlockende Preisgelder. Séverin Rasset erklärt in einem Interview, wie PokerStars Kunden begeistern möchte.

PokerStars musste beim Sunday Million Jubiläum tief in die eigene Tasche greifen und mit $545.000 den garantierten Preisgeldtopf auffüllen. Als Niederlage sieht der Poker Room dies jedoch nicht an.

Kommenden Sonntag geht es beim Sunday Million Take 2 erneut um mindestens $10.000.000 an Preisgeldern. Séverin Rasset sprach mit Barry Carter über die Gründer hinter der Aktion.

Der Leiter im Bereich Poker-Innovation gab gegenüber PokerStrategy an, dass PokerStars jährlich mehr $1,5 Milliarden an Preisgeldern garantiert und es immer ein gewisses Risiko gibt. Als Grund für das Overlay nennt Rasset das Sunday Storm Anniversary, welches zeitgleich lief.

Aus der Not eine Tugend zu machen, war dann der Anlass für den zweiten Versuch: „Die Wiederholung des Sunday Million ist eine seltene Gelegenheit, etwas Anderes zu tun, etwas Außergewöhnliches, um unsere Spieler zu überraschen.

Séverin Rasset sprach auch über Details, wie PokerStars auf den stetig wachsenden Mobil-Markt reagiert. „Niemand hat die Geduld, länger als zwei Sekunden an seinem Computer oder Handy zu warten“ so Rasset.

Mittlerweile kommen 80% der Sign-Ups über den Mobile-Client. Schnelle Spiele wie Spin & Gos oder Split Hold’em sind erfolgreich, da sie kurzlebig sind. Wie Séverin Rasset angibt, werden bis zu 100 Spiele und Möglichkeiten besprochen, bis es zu einem finalen Produkt kommt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT