PokerstarsDe

Online Poker: Sunday Million startet später

1

PokerStars hat den Start für das kommende Sunday Million-Turnier nach hinten verschoben. Damit startet das Event zur gewohnten Zeit von 19 Uhr.

Obwohl der Black Friday schon fast acht Jahre her ist und mittlerweile der europäische Markt die große Einnahmequelle für PokerStars ist, so ticken die Serveruhren immer noch nach amerikanischer Zeit.

Warum PokerStars an der Ostküstenzeit festhängt beschäftigt die Poker-Community zweimal im Jahr. Jeweils im März und Oktober gibt es für jeweils drei Wochen eine Abweichung in den Startzeiten der Turnieren.

Nachdem nun zwei Sonntage das Sunday Million früher startete, hat PokerStars entschieden, dass das kommende Turnier später beginnt. Anstelle um 13 Uhr ET (18 Uhr) wird erst um 14 Uhr ET (19 Uhr) gespielt. Den Sonntag darauf startet das Sunday Million dann wieder um 13 Uhr ET. Dann sind allerdings auch die Uhren hierzulande auf Sommerzeit umgestellt, so dass es bei 19 Uhr bleibt.

1 KOMMENTAR

  1. Die Startzeiten für viele MTTs sind ebenfalls beschissen, da sie sich immer noch am amerikanischen Markt orientieren. Sollte man auch mal für den europäischen Markt optimieren

    7
    1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT