Pokerstars

PokerStars: XingsMaster gewinnt das Bounty Builder HR

XingsMaster aus Österreich hat im High Roller Club auf PokerStars einen Titel geholt. Andrey Novak, Bruno Volkmann und Audrius Stakelis waren ebenfalls siegreich.

Claas Segebrecht
© Jamie Thomson

Das $530 Bounty Builder HR lockte 193 Spieler an. Dazu kamen 77 Re-Enries, so dass um $135.000 gespielt wurde. Jakob „Succeeed“ Miegel ($1.707,37 + $1.431,25) belegte Rang 9. Den Sieg, $11.268,79 Preisgeld sowie $17.656,21 an Bounties sicherte sich XingsMaster.

Im $1.050 Thursday Thrill spielten 111 Teilnehmer um den Sieg. Diesen sicherte sich der Pole Krzysztof „dulek_jason“ Dulowski ($11.304,16 + $13.281,25). Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht (7./$2.619,44 + $1.750; Foto) gehörte zu den Finalisten.

Das $1.050 Daily Cooldown auf PokerStars holte Andrey „Anjeyyy“ Novak ($7.551,79 + $9.929,68). Der Brasilianer Bruno „great dant“ Volkmann ($10.592,99) setzte sich im $530 Daily Supersonic durch und das $530 Bounty Builder Late Edition ging an Audrius „Stakelis24“ Stakelis ($3.479,37 + $4.062,49).

Im Bounty Builder $109 ($10K Gtd) gab es mit thuhrmann ($1.236,71 + $2.026,54) einen weiteren Gewinner aus Österreich. Weitere Deep Runs gingen an heiko161293 (2./$1.310,51 + $234,38; Hot $109 PKO) sowie speedy72 (3./$2.279,06; Hot $109).

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments