News

Palasino: Die Ergebnisse der letzten Woche

In den Palasino Casinos bei der Excalibur City und bei Dolni Dvoriste/Wullowitz wird am Wochenende immer gepokert, die Ergebnisse der letzten Woche.

Mit dem kleinen € 20 Rebuy Turnier wird immer donnerstags in der Excalibur City eröffnet, € 2.000 sind dabei garantiert. 43 Starter, 59 Re-Entries und 33 Add-Ons wurden letzte Woche, den 5. Januar, verbucht und so auch die Preisgeldgarantie locker übertroffen. Nach Abzug der 10 % Fee kamen € 2.428 in den Pot und die Top 5 nahmen Geld mit. Den Sieg holte wieder einmal Hubert Stuhler, der sich über € 899 freuen konnte.

Rang Name Preisgeld
1 Hubert Stuhler 899 €
2 Jenifer Mulder 607 €
3 Gerhard Frassl 364 €
4 Manuel Frassl 291 €
5 Petra Bubilkova 267 €

 

Am Freitag, den 6. Januar, wurde mit dem € 30 NLH Rebuy Turnier fortgesetzt. € 4.000 Preisgeld waren hier als Preisgeld garantiert, mit 73 Teilnehmern, 118 Rebuys und noch 42 Add-Ons wurde auch diese  Preisgeldgarantie locker übertroffen. Nach Abzug der 10 % Fee wurden die € 6.288 auf die Top 8 Plätze verteilt. Den Sieg konnte sich Robert Winiwarter holen, er freute sich über € 1.950.

Rang Name Preisgeld
1 Robert Winiwarter 1.950 €
2 Robert Pauaritsch 1.321 €
3 Kurt Kriz 817 €
4 Petra Bubilkova 629 €
5 Michael Postl 534 €
6 Alfred Pichler 408 €
7 Bernhard huber 346 €
8 Seyed Masoudian 283 €

 

Das € 70 NLH Deepstack am Samstag wurde ohne Rebuys dafür mit Re-Entries gespielt, € 7.000 garantierte man als Preisgeld. 88 Starter konnten sich sehen lassen, weitere 33 Re-Entries generierten hier nach Abzug der 10 % Fee einen Preispool von € 7.618. Die Top 15 nahmen Geld mit, Ismet Bajrami konnte sich den Sieg für € 2.134 sichern.

Rang Name Preisgeld
1 Ismet Bajrami 2.134 €
2 Petr Uher 1.295 €
3 Marek Prazak 808 €
4 Walter Hrubesch 655 €
5 Markus Stamber 579 €
6 Radek Holik 404 €
7 Patricia Kan 327 €
8 Gottfried Langer 251 €
9 David Klimek 205 €
10 Karl veselka 160 €
11 Lukas Weinfurter 160 €
12 Malisa Oprikec 160 €
13 Thomas Annerer 160 €
14 Aulon Kukalaj 160 €
15 Sito Zeljko 160 €

Gepokert wird auch im Palasino Wullowitz/Dolni Dvoriste. Freitags ist immer Turniertag und letzte Woche fanden sich 56 Spieler zum € 30 Rebuy Turnier ein. Mit 90 Rebuys und noch 42 Add-Ons wurde die € 5.000 Preisgeldgarantie geknackt, nach Abzug der 10 % Fee waren € 5.076 im Pot und die Top 6 Plätze konnten sich über Geld freuen. Marko Batinic sicherte sich den Sieg, was ihm € 1.777 bescherte.

Rang Name Preisgeld
1 Batinic Marko 1.777 €
2 Krisch Markus 1.117 €
3 Auer Bernhard 761 €
4 Luger Thomas 558 €
5 Schiefermayr Michael 457 €
6 Kunkel Tobias 406 €

 

Auch dieses Wochenende gibt es (fast) dasselbe Programm. In der Excalibur City wird heute mit dem € 20 gestartet, morgen mit dem € 30 Rebuy fortgesetzt und am Samstag gibt es das € 40 Rebuy. Im Palasino Wullowitz lädt man zum € 40 Deepstack (€ 5.000 GTD. Die Cash Games in beiden Casinos starten bei € 1/3 NLH  bzw. € 2/2 PLO (Minimum Buy-In € 100). Infos rund um das Angebot Palasino Excalibur City gibt auf der Webseite palasino.eu bzw. in der Poker Facebook Gruppe.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments