Partypoker

partypoker CPP: Mustapha Kanit übernimmt beim 10k High Roller

0

Mit 196 Entries beim $10.300 High Roller Event der partypoker Caribbean Poker Party im Baha Mar konnte die Preispool Garantie fast verdoppelt werden und $1.901.200 landeten im Pot. Noch sind die 23 Geldränge aber nicht erreicht, Mustapha Kanit führt 28 Spieler in Tag 3.

Nach Tag 1 war die $1.000.000 Garantie schon fast erreicht, denn 81 Entries konnten verzeichnet werden. An Tag 2 waren Late Reg und Re-Entry aber noch für weitere vier Levels möglich und beides war gut frequentiert. So standen dann am Ende eben 196 Entries zu Buche und die Garantie war fast verdoppelt worden.

Die deutschsprachigen waren gut vertreten, mussten aber Großteils zumindest einmal im Laufe des Tages an die Rail. Unter anderem blieben Fedor Holz, Koray Aldemir, Dominik Nitsche, Matthias Eibinger und Hannes Speiser auf der Strecke. Ihr Schicksal teilten Martin Jacobson, Ben Tollerene, Kristen Bicknell, Bertrand Grospellier, Ognjen Sekularac, Ryan Riess, Leon Tsoukernik oder auch Stephen Chidwick.

Zehn Levels wurden gespielt und nur 28 Spieler waren am Ende übrig. Damit sind die 23 Geldränge, die einen Min-Cash von $20.000 garantierten, bereits in Reichweite. Mustapha Kanit konnte sich mit 21.520.000 Chips die Führung erspielen, auch Adrian Mateos ist weiter gut dabei. Thomas Mühlöcker ist als letzter Österreicher und damit auch als letzer deutschsprachiger Spieler mit 10.385.000 Chips auch in Tag 3.

Die Blinds sind bei 60k/120k, wenn es quasi auf der Bubble in den Tag geht. Die Coverage gibt es unter partypokerlive.com.

Name Nation Chip Count Table Seat
Mustapha Kanit Italy 21.520.000 116 5
Joao Simao United States 14.290.000 86 6
Adrian Mateos Spain 13.305.000 116 8
Steve O’Dwyer Ireland 12.635.000 96 4
Daniel Dvoress Canada 11.755.000 86 5
Roberto Romanello United Kingdom 11.300.000 106 6
Justin Bonomo United States 11.165.000 96 1
Joey Weissman United States 10.435.000 106 7
Thomas Muehloecker Austria 10.385.000 106 8
Benjamin Pollak France 8.360.000 96 3
Jonathan Duhamel United States 7.260.000 96 2
Joseph Cheong United States 7.040.000 96 5
Guillaume Diaz France 5.450.000 86 7
Mike Watson Canada 5.370.000 116 4
Isaac Haxton United States 5.005.000 106 3
Lauren Roberts United States 4.845.000 116 6
Garik Tamasian Russia 4.745.000 116 7
Lucas Reeves United Kingdom 4.390.000 106 1
Aleks Dimitrov Bulgaria 4.130.000 86 3
Orpen Kisacikoglu Turkey 4.040.000 96 7
Bartlomiej Machon Poland 3.600.000 106 5
Javier Zapatero Spain 3.240.000 96 8
Richard Kirsch United States 2.500.000 86 2
Gianluca Speranza Italy 2.415.000 86 1
Vladimir Troyanovskiy Russia 2.195.000 106 2
Sam Soverel United States 1.935.000 116 2
Elio Fox United States 1.790.000 86 4
Timothy Adams Canada 1.305.000 116 3

 

Payouts:

Rang Name Nation Preisgeld
1     $450.000
2     $271.200
3     $210.000
4     $160.000
5     $125.000
6     $100.000
7     $80.000
8     $65.000
9     $50.000
10     $40.000
11     $40.000
12     $40.000
13     $40.000
14     $30.000
15     $30.000
16     $30.000
17     $20.000
18     $20.000
19     $20.000
20     $20.000
21     $20.000
22     $20.000
23     $20.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT