Partypoker

Partypoker CPP: Steffen Sontheimer holt die $250k Super High Roller Championships

1

Der Sieger der $250.000 Super High Roller Championship der partypoker Caribbean Poker Party im Baha Mar auf den Bahamas heißt Steffen Sontheimer. Er setzte sich im Finale durch und sicherte sich so das Preisgeld von $3.685.000.

Steffen Sontheimer war der klare Chipleader, als die letzten sechs am Final Table Platz nahmen. Nur vier Plätze wurden bezahlt und so sollte es doch noch ein harter Kampf ums Geld werden. Isaac Haxton musste schließlich mit Platz 6 gehen, als er sich short am Board :Jc: :8d: :6d: :9c: :As: zum All-in Call mit :Jd: :10d: entschied. Steffen Sontheimer hielt :Ad: :Js: und schickte Ike nach Hause.

Damit war man nun auf der Bubble und hier war es Nick Petrangelo, der gehen musste. Steffen Sontheimer nahm ihm viele Chips ab und short war Nick dann mit :As: :Ks: gegen die Jacks von David Peters all-in. Das Board :10h: :9d: :2d: :4c: :8s: schickte Nick auf der Bubble ohne Preisgeld nach Hause.

Zu viert ging es dann einige Zeit, Steffen Sontheimer lag dabei immer klar in Führung. Sean Winter setzte schließlich auf :Ah: :Qd: im Small Blind, Mikita Badziakouski callte im BB mit :Kd: :Jc: short all-in. Das Board :Ac: :9h: :2h: :Kh: :3d: und Mikita nahm Platz 4. Gleich danach raiste Steffen Sontheimer mit :Ah: :Kc: und callte das All-in von David Peters mit :Kh: :Qc: . Das Board :9d: :5c: :5d: :Kd: :6s: brachte Peters Platz 3 und Steffen ins Heads-up gegen Sean Winter.

Steffen lag noch immer klar in Führung und ließ sich den Sieg nicht nehmen. Mit Ac: :Qh: reraiste Sean Winter dann, Steffen Sontheimer ging mit :Ah: :Kh: all-in und Sean setzte auch noch seine letzten Chips. Das Board :10s: :5d: :3h: :4s: :9h: änderte nichts mehr und damit war Steffen Sontheimer der Sieger des 250k Super High Rollers.

 

 

Rang Name Nation Preisgeld
1 Steffen Sontheimer DE $3.685.000
2 Sean Winter US $2.430.000
3 David Peters US $1.420.000
4 Mikita Badziakouski BY $710.000

1 KOMMENTAR

  1. Nach Abzug des Buy-Ins werden Steffen wohl so 35k – 70k für ihn bleiben. Netter Payday.
    Grats an Fedor H., Johnny B., Andi E., Dominik N.,…

    Und NEIN, das ist kein Neid, ich gönne es den Stakern wirklich.

    12
    6

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT