Partypoker

partypoker: Doppelsiege für Reeves und Eveslage

Jeweils zwei Turniere im High Roller Club auf partypoker konnten gestern, den 16. Juni, Lucas Reeves und Chad Eveslage holen, das $5.200 Main Event schnappte sich Teun Mulder für $90.525 Preisgeld.

Sechs Turniere wurden gestern insgesamt gespielt. Den Anfang machte das $1.050 Mix-Max Warm-up mit 60 Entries. Matthias Eibinger sorgte mit Rang 4 ($5.400) für das beste DACH Ergebnis, der Sieg und $20.754 gingen an Lucas Reeves. Es sollte nicht sein einziger Sieg sein, denn auch beim $2.700 Mix Max 2nd Chance war er erfolgreich. 39 Entries hatten hier für $97.500 im Pot gesorgt, die Top 6 Plätze waren bezahlt. Lucas Reeves behauptete sich im Heads-up gegen George Wolff und kassierte weitere $39.000.

Doppelt jubeln konnte auch Chad Eveslage. Beim $530 6-max Bounty Hunter scheiterte man mit 99 Entries knapp an der $50.000 Preisgeldgarantie, die Top 12 nahmen Geld mit. Wieder war es Matthias Eibinger, der auf Rang 4 ($2.579/$1.640) landete. Chad Eveslage holte den Sieg für $5.725 bzw. $6.171. Siegreich sollte Eveslage dann auch beim $2.100 6-max Knockout. Mit 44 Entries war die $100.000 Preisgeldgarantie nicht geknackt worden, die Top 6 Plätze waren bezahlt. Pascal Hartmann schaffte den Sprung aufs Treppchen, musste sich dann aber $8-505 bzw. $5.625 Bounties für Rang 3 begnügen. Evelsage war erneut im Heads-up erfolgreich und sicherte sich $16.750 bzw. $23.406.

Das größte Turnier im High Roller Club war gestern das $5.200 Main Event, bei dem $250.000 Preisgeld garantiert waren. Mit 51 Entries kam man knapp darüber, die Top 7 Plätze wurden bezahlt. Matthias Eibinger war einmal mehr der Retter der DACHs, erneut sollte es aber nur Platz 4 ($24.862) werden. Teun Mulder behauptete sich im Heads-up gegen Sam Greenwood und kassierte $90.525 für den Sieg.

44 Entries waren es dann noch zum Abschluss beim $1.050 6-max Turbo Knockout, $50.000 waren hier als Preisgeld garantiert. Jans „Graftekkel“ Arends sicherte sich letztlich den Sieg für $8.375 bzw. $8.015 Bounties.

Am Donnerstag wird im High Roller Club wieder gespielt, dann mit einem $10.300 NLH Main Event ($500.000 GTD). Täglich gibt es natürlich auch das $530 Phasen Turnier vom Big Game, auch zahlreiche Satellites werden angeboten. Alle Infos zu den Turnieren findet Ihr auf den Seiten von partypoker bzw. im Client im „High Roller Club“ Tab.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments