Partypoker

partypoker Irish Open Online: Starker Abschluss

Mit dem € 1.050 NLH 8-max wurden gestern, den 13. April, die ersten Irish Open Online auf partypoker beendet. 287 Entries sorgten für einen starken Abschluss, bei dem sich Bertil Andreas Samuelsson in einem ebenso starken Feld durchsetzte.

Event # 19 der Irish Open war verschoben worden und so gab  es erst am gestrigen Ostermontag den Abschluss. €100.000 garantierte man bei dem 1k NLH, mit 287 Entries wuchs der Preispool dann aber auf €287.000. Viele Bekannte waren im Feld zu fnden und schafften es auch in die Geldränge.

Knapp vor dem Final Table erwischte es Ben Heath (16./€3.817), Sylvain Loosli (12./€4.448) oder auch Ami Barer (10./€4.448), aber auch der Final Table konnte sich sehen lassen. Juha Helppi musste sich mit Rang 8 für €5.740 begnügen, ihm folgten Sirzat Hissou (7./€7.892) und der letzte Österreicher Manfred Rath (6./€11.193). Jack Salter ging mit Platz 3 (€28.987) und so war Joris Ruys im Heads-up gegen Bertil Andreas Samuelsson. Der Schwede konnte sich durchsetzen und kassierte so € 57.113 für den Sieg.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments