WSOP Events weltmeister

PartyPoker – Kenny Hallaert spielt sich für die WSOP warm

Poker-Pro Kenny Hallaert gehört zu den November Nine der WSOP 2016 und hat die Chance auf den ganz großen Wurf. Doch bis es soweit ist, hat sich der Belgier erst einmal einen Sieg beim PartyPoker Online Grand Prix gesichert.

Wie wir gestern berichteten, so sind die November Nine nicht untätig. Gordon Vayo setzte sich beim Main Event der WinStar River Poker Series durch und räumte $587.120 ab. Kenny Hallaert, der Ende Oktober und Anfang November ebenfalls am Final Table der WSOP 2016 sitzen wird, verbuchte auch einen Sieg.

Der 34-Jährige setzte sich am vergangenen Wochenende beim $109 Online Grand Prix auf PartyPoker durch und ließ dabei 5.431 Gegner hinter sich. Die $63.891 Siegprämie lässt sich zwar nicht mit dem November Nine Min Cash in Höhe von $1.000.000 vergleichen, dennoch ist es für Hallaert ein wichtiger Erfolg.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments