Partypoker

partypoker: Mark Davis gewinnt das Big Game, Platz 3 für Pascal Hartmann

Der Sieg beim $5.200 Big Game auf partypoker ging gestern an Mark Davis. Pascal Hartmann sorgte mit Platz 3 für die beste deutsche Platzierung.

Das Big Game gab es gestern, den 11. Oktober, wieder in den drei Ausführungen – $5.200/$530/$55. Bei der teuren Ausgabe konnte mit 104 Entries die $500.000 Preisgeldgarantie geknackt werden, beim $530 blieb man ebenso unter den garantierten $250.000 wie beim Mini unter den garantierten $100.000. Das Big Game war wie gewohnt mit zahlreichen Big Names gut besetzt, Jan-Eric Schwippert und Paul Höfer verpassten knapp die 16 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von $10.270 sicherten. Thomas Mühlöcker verpasste mit Rang 12 ($12.837) den Final Table, an dem Pascal Hartmann als letzter Deutscher Platz nehmen konnte. Für ihn war dann aber auf Rang 3 ($63.109) Feierabend, im Heads-up behauptete sich Mark Davis gegen Jeffrey Cormier und sicherte sich die Siegprämie von $123.111.

Bei der $530 Big Game Ausgabe kam der Schweizer Simon Fabian Ernst Feistle ins Heads-up gegen den Brasilianer Denison Barreiros Da Silva. Die beiden schlossen einen Deal, am Ende holte der Brasilianer $42.384, für Simon blieben $37.420. Julian Seliger nahm Rang 7 für $5.875. Bei der $55 Mini Ausgabe hatten die DACHs nichts zu melden, der Sieg und $10.436 gingen nach einem 4-Way Deal an Steven Simpson.

Trotz guter Beteiligung bei den Sonntagsturnieren musste partypoker gestern bei fast allen großen Turnieren zuzahlen. Der Turbo Flight bei der $162 Weekender Premiere lockte 606 Entries an, was in Summe mit 1.256 Entries aber bedeutete, dass die $200.000 Preisgeldgarantie verfehlt wurde. 228 Spieler gingen am Abend ins Finale, die 216 bezahlten Plätze (Min-Cash $136) waren bereits in Reichweite. Den Sieg für $13.880 und $12.138 Bounties holte sich NewNameNewLuck.

Neu war gestern auch das „The 300“. Für $300 + 20 ging es um garantierte $200.000, 600 Entries langten nicht zum Erreichen der Garantie. Auch dieses Turnier war ein PKO, bei dem sich Sieger handsomeguy843 am Ende über $15.341 und $16.670 Bounties freuen konnte. Beim $55 Gladiator scheiterte man mit 2.640 Entries auch knapp an der $150.000 Preisgeldgarantie, Sieger memcashed nahm $9.604 und $6.197 mit. Für nur $22 Buy-In warteten beim Predator $100.000, 4.618 Entries wurden verzeichnet. Sieger geradiena konnte sich über $5.853 bzw. $4.505 freuen.

Trotz Startschwierigkeiten bleiben die Daily Legends und das Wochenendprogramm zumindest für diese Woche unverändert. Die Turniere sind im Client unter „Daily Legends“ zu finden, Details gibt es auch auf Seiten von partypoker.

Hier die wichtigsten Ergebnisse auf partypoker:

Die neuen Turniere:

Day  Time (CEST)  Name  Buy-in  Guarantee
Friday  20:05 The Weekender Day 1A  $162  $200.000
Saturday  20:05 The Weekender Day 1B  $162  $200.000
Sunday  17:05 The Weekender Day 1 Turbo  $162  $200.000
Sunday  20:05 The Weekender Final Day  $162  $200.000
Sunday  18:05 The One Shot  $215  $100.000
Sunday  19:00 The 300  $320  $250.000
Sunday  20:05 The High Roller Big Game  $5.200  $500.000
Sunday  20:05 The Big Game  $530  $250.000
Sunday  20:05 The Mini Big Game  $55  $75.000
Tuesday  20:05 The Tuesday 500  $530  $100.000
Thursday  20:05 The Thursday 500  $530  $100.000

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments