Partypoker

partypoker MILLIONS: Doch noch ein deutscher Sieg

3

Aus deutschsprachiger Sicht war das partypoker MILLIONS Festival South America doch eher durchwachsen. Es gab gute Platzierungen und Cashes, aber doch keinen Sieg. Dafür sorgte dann eine Lady, nämlich Katharina Soehren, die sich die Ladies Trophäe sichern konnte.

Das $250 Ladies Event hatte 22 Teilnehmerinnen, die Top 4 Plätze wurden letztlich bezahlt. Natürlich wollen die Brasilianerinnen den Titel im Land behalten, doch Katharina Soehren setzte sich im Heads-up gegen Ana Beatriz da Silveira Dias durch und sicherte sich den Sieg für R$8.000 (rund $2.050).

Rang Name Nation Preisgeld R$ Preisgeld US$
1 KATHARINA SOPHIE SOEHREN  DE R$8.000 $2.050
2 ANA BEATRIZ DA SILVEIRA DIAS  BR R$5.606 $1.435
3 MARCELA LOPES CAMARGO  BR R$3.600 $925
4 CHRISTA BACKLUND  CA R$2.000 $515

Deutlich mehr Preisgeld gab es beim High Roller Event, allerdings war hier auch das Buy-In mit $25.000 deutlich höher. Mit 14 Entries blieb es hier aber auch nur bei einer kleinen Runde, die Top 3 Plätze wurden bezahlt. Ben Lamb landete auf Rang 3, im Heads-up musste sich King’s Besitzer Leon Tsoukernik schließlich Joaquin Melogno geschlagen geben.

Rang Name Nation Preisgeld R$ Preisgeld US$
1 Joaquin Melogno  UY R$720.000  $180.000
2 Leon Tsoukernik  CZ R$438.000  $109.500
3 Ben Lamb  US R$200.000  $50.000

Einen Sieg gab es gestern auch noch für partypoker Pro Patrick Leonard. Beim $5.300 No Limit Hold’em 6-max Turbo konnte er sich im 13 Teilnehmer starken Feld durchsetzen und noch R$127.200 (rund $31.800) Preisgeld mitnehmen.

Rang Name Nation Preisgeld R$ Preisgeld US$
1 Patrick Leonard  GB R$127.200  $31.800
2 Joao Vieira  PT R$75.000  $18.750
3 Osvaldo Lewis  AR R$50.000  $12.500

 

3 KOMMENTARE

    • Bin ich deiner Meinung.Wird Party aber auch im Vorfeld klar gewesen sein.Die Werbetrommel hat in Süd amerika aber wahrscheinlich ordentlich grollt…….

Schreibe einen Kommentar zu Simon Rückert Abbruch