Partypoker

partypoker MILLIONS Europe: Sechs Hoffnungen auf einen deutschen Sieg beim Mini Main Event

0

Auf 16 Spieler ist das Feld beim € 1.000 + 100 Mini Main Event der partypoker MILLIONS Europe im King’s Resort Rozvadov geschrumpft. Sechs Deutsche sind im Finale dabei, aber die Rumänen halten die Doppelführung.

Martin Mulsow

Insgesamt waren es 916 Entries beim Mini Main Event und so blieb doch noch ein beachtlicher Overlay zur Garantie. Nach Abzug der Fee (€ 60.300) wurden € 939.700 auf 132 Plätze verteilt, die Top 20 Plätze erhielten zusätzlich zum Preisgeld das € 10.300 MILLIONS Main Event Ticket.

Alle 132 Spieler, die in Tag 3 gingen, hatten € 2.000 bereits sicher. Die Payouts stiegen nur flach an und so ging es dann doch recht schnell zur Sache. Mit 16 Spielern war Tag 3 schließlich beendet und Sergiu Cornea hatte sich mit 142.500.000 Chips die klare Führung vor Landsmann Alexandru Papazian mit 96.400.000 gesichert. Sechs Deutsche sind noch dabei, die beste Ausgangslage hat Konstantin Held mit 90.500.000 Chips. Auch Martin Mulsow und Jonas Gutteck sind im Finale mit dabei.

Alle haben € 4.500 (und das Ticket) sicher, der Sieger darf sich auf € 148.000 (und das Ticket) freuen.

Unique players 468    
Entries 717    
Re-Entries 199    
Total 916    
Left 16    
       
First name Last name Nationality Chip count
Sergiu Cornea Romania 142.500.000
Alexandru Papazian Romania 96.400.000
Blaz Zerjav Slovenia 93.700.000
Konstantin Held Germany 90.500.000
Sebastian Benz Germany 72.300.000
Thorsten Legit   Germany 60.000.000
Patrick Ignatius Clarke Ireland 55.000.000
Leandro Manuel Bustillo Argentina 48.500.000
Andrej Bogdanov Germany 43.600.000
Jaromir Hanel Czech Republic 41.700.000
Petr Kubenka Czech Republic 40.300.000
Josef Gulas Czech Republic 40.000.000
Martin Mulsow Germany 29.000.000
Jonas Gutteck Germany 23.500.000
Roman Papacek Czech Republic 23.000.000
Vazha Kometiani Georgia 16.800.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT