Partypoker

partypoker MILLIONS: Martin Mathis verweigert Bruno Volkmann den Heimsieg

0

Der Brasilianer Bruno Volkmann dominierte bis zum Finale des $10.300 Main Events der partypoker MILLIONS South America in Rio, am Ende war es aber der Amerikaner Martin Mathis, der über den Sieg und ein Preisgeld von R$3.494.800 (rund € 792.100) jubeln konnte.

Sechs der 439 Spieler waren im Finale, Bruno Volkmann schon den zweiten Tag in Folge der Chipleader. Der erste Seat open war Caio Hey, der mit Deuces auf die Sevens von Samuel Gagnon traf, das Board :Js: :Qc: :7h: :4h: :9c: . Auch am Final Table dominierte Bruno Volkmann und baute seinen Vorsprung weiter aus. Martin Mathis war mit Jacks schließlich gegen die Tens von Matas Cimbolas all-in, das Board änderte nichts und Mathis verdoppelte. Er baute weiter auf und schob sich auf Rang 2, allerdings noch immer mit einem beachtlichen Rückstand hinter dem Führenden.

Mit :Ah: :Kh: und dem Flush am Board schickte Martin Mathis Vlada Stojanovic mit Pocket 10s auf Rang 5 nach Hause, holte sich danach weitere Chips von Bruno Volkmann und erstmals war der Chiplead für ihn auch in Reichweite. Tatsächlich gelang es Martin Mathis die Führung von Volkmann zu übernehmen. Während die beiden in ihrer eigenen Liga spielten, stritten sich Matas Cimbolas und Samuel Gagnon um die Rote Laterne. Es folgten einige Double-ups, ehe schließlich Bruno Volkmann am Board :8c: :7d: :3h: :4h: :Kc: mit Pocket 4s all-in ging und sich Samuel Gagnon nach einigem Überlegen zum All-in Call mit :Qh: :7h: entschloss.

Obwohl Matas Cimbolas relativ weit abgeschlagen war, gab es zu dritt einen Deal, der Bruno Volkmann zunächst das meiste Geld sicherte. Aber R$848.000 (rund $212.000) blieben noch im Pot.

Bruno Volkmann $687.100
Martin Mathis $661.700
Matas Cimbolas $559.200

Martin Mathis holte sich dann wieder die Führung, als er mit :Kh: :10h: Matas Cimbolas mit :Ac: :5d: auf dem Board :10c: .5s: :10s: :9s: :9c: verabschieden konnte. Im Heads-up schenkten sich Bruno Volkmann und Martin Mathis nichts. Schließlich war es der US-Amerikaner, der mit :Qc: :8c: das All-in vom Brasilianer mit :Qd: :2s: callte. Das Board :Ad: :Jh: :3d: :7d: :10s: brachte keinen Treffer und so konnte Martin Mathis über den Sieg und insgesamt R$3.494.800 jubeln (rund $873.700). Für Bruno Volkmann blieben Rang 2 und ein Trostpflaster von rund $687.100.

Rang Name Payout ($R)  Payout (€)
1 MARTIN ROBERT MATHIS  R$3.494.800 792.100
2 BRUNO VOLKMANN  R$2.748.400 623.000
3 MATAS CIMBOLAS  R$2.236.800 507.000
4 Samuel Gagnon  R$1.480.000  343.200
5 VLADA STOJANOVIC  R$1.200.000  278.300
6 HEY CARLOS DE LIMA  R$1.000.000  232.900
7 MICHAEL SKLENICKA  R$800.000  185.500
8 ANDRE BUSATO DE OLIVEIRA  R$600.000  139.200
9 DANIEL REZAEI  R$400.000  92.800
10 PATRICK BRENDAN LEONARD  R$240.000  55.700
11 KOTOVIEZY Dayane  R$240.000  55.700
12 ALEXANDROS KOLONIAS  R$240.000  55.700
13 MANIG LOESER  R$160.000  37.100
14 MICHAEL ANDRES CANO RESTREPO  R$160.000  37.100
15 MARCEL MICHAUS KUHN  R$160.000  37.100
16 PATRICK RAYMOND MAHONEY  R$160.000  37.100
17 DEMOSTHENES KIRIOPOULOS  R$120.000  27.900
18 THOMAS MIDDLETON  R$120.000  27.900
19 BRYAN MICHAEL Piccioli  R$120.000  27.900
20 Rodrigo Seiji Sirichuk  R$120.000  27.900
21 CALEA CONSTANTIN COSMIN  R$120.000  27.900
22 WILLIAM BLAIS  R$120.000  27.900
23 JIACHEN GONG  R$120.000  27.900
24 JULIO GASTON BELLUSCIO  R$120.000  27.900
25 ANDRES LUIS VIOLA  R$120.000  27.900
26 AZIM ORUNOV  R$120.000  27.900
27 ALEXANDR MERZHVINSKIY  R$120.000  27.900
28 MARC-ANDRE LADOUCEUR  R$120.000  27.900
29 BARTLOMIEJ STANISLAW SWIEBODA  R$120.000  27.900
30 EDUARDO PITOMBO MESQUITA  R$120.000  27.900
31 FRANCOIS PIRAULT  R$120.000  27.900
32 SAMUEL WILLIAM GRAFTON  R$120.000  27.900
33 INIGO NAVEIRO  R$100.000  23.200
34 MOYSES AFONSO ASSAD COHEN  R$100.000  23.200
35 GUILLERMO GORDO CIFUENTES  R$100.000  23.200
36 ROBIN XAVER WILLIAM HEGELE  R$100.000  23.200
37 MARIO LAUTARO ROJO  R$100.000  23.200
38 VITOR PEIXOTO MOREIRA  R$100.000  23.200
39 LUKAS SOUCEK  R$100.000  23.200
40 IURII PASIUK  R$100.000  23.200
41 SHIVAN RAIF ABDINE  R$100.000  23.200
42 TARAS KHILKO  R$100.000  23.200
43 NOLET GUILLAUME  R$100.000  23.200
44 RENATO STRINGINI NOMURA  R$100.000  23.200
45 HANIBAAL EL SANEH  R$100.000  23.200
46 OSCAR ALACHE  R$100.000  23.200
47 FELIPE CAMINHA DA NOBREGA  R$100.000  23.200
48 ALEXANDER WILLIAN KEATING  R$100.000  23.200
49 Mauro Martin Chavez  R$80.000  18.600
50 RICHARD TRIGG  R$80.000  18.600
51 JUAN CARLOS VECINO DUENAS  R$80.000  18.600
52 ANDREW CHEE LEONG TENG  R$80.000  18.600
53 ANDRES NORBERTO KORN  R$80.000  18.600
54 JACK DAVID SINCLAIR  R$80.000  18.600
55 NORSON SAHO  R$80.000 18.600

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT