Partypoker

partypoker MILLIONS Russia Triton Super High Roller: Manig Loeser in Führung beim 100k Event

0

Während beim „kleinen“ High Roller der partypoker MILLIONS Russia die Entscheidung fiel, startete auch schon das zweite Triton Event, dieses Mal mit einem Buy-in von RUB 6.000.000 (rund € 82.000). Manig Loeser konnte sich den Chiplead sichern und führt heute im Finale.

Wenn das Buy-In so hoch wird, dann wird auch die Zahl der interessierten Spieler kleiner. So war es beim 100k Event am ersten Tag auch eine kleine Runde. Acht Levels à 45 Minuten standen auf dem Programm und in dieser Zeit kamen 14 Entries zusammen. Koray Aldemir, Dietrich Fast, Johannes Becker, Manig Loeser waren ebenso mit dabei wie Phil Ivey, Niall Farrell oder Timothy Adams. Dietrich Fast verabschiedete mit Pocket 7s Koray Aldemir mit Pocket 4s, gab aber die Chips dann gleich mit :Ac: :Kd: an Manig Loeser mit Pocket 7s weiter, das Board :7c: :5s: :6h: :6s: :Ad: .

Kurz darauf wurde eingetütet und Manig Loeser war der Chipleader der verbliebenen neun Spieler. Auch Johannes Becker konnte Chips in Tag 2 retten, liegt aber nur knapp über Startdotation. Ein paar mehr Entries werden es heute noch werden, die Late Reg ist für drei weitere Levels offen.

Live-Updates findet Ihr unter mypartypokerlive.com, die Entscheidung gibt es aber ab 12:30 Uhr auch wieder im Livestream zu sehen.

Manig Loeser 782.000
Timothy Adams 558.000
Phil Ivey 517.500
Chin Wei Lim 378.000
Abraham Passat 337.000
Niall Farrell 316.000
Johannes Becker 276.000
Seng Ying Tang 186.000
Leong Chan Wai 158.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT