Partypoker

partypoker Powerfest – Paul Senter holt das High Roller

Beim Powerfest auf partypoker gab es wieder geballte Poker-Action. In die Liste der Sieger trug sich Paul „Senterpied99“ Senter ein. Der Brite schnappte sich eines der High Roller.

An Tag 3 des partypoker Powerfests standen 19 Turniere auf der Schedule und schon ab $5,50 spielte man um knackige Preisgeldgarantien mit. Den größten Preisgeldtopf gab es beim $530 High Roller $150K Gtd, hier trugen 489 Teilnehmer $244.500 zusammen.

Den Sieg sicherte sich OneSillyGoose, der mit $46.088 Preisgeld vom Tisch ging. Beim zweiten High Roller des Tages ging es um $72.000. Hier setzte sich am Ende Paul „Senterpied99“ Senter durch, was dem Poker-Pro $18.137 einbrachte.

partypoker Powerfest 2017

Datum: 7. bis 21. Mai
Turniere: 301
Buy-Ins: $5.50 bis $25.500
Preisgelder: $20.000.000 garantiert

—> partypoker Powerfest

Ausgewählte Ergebnisse – Tag 3:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments