Partypoker

partypoker: Thomas Mühlöcker am High Roller Big Game Final Table

Reichlich Action gab es am gestrigen Sonntag auf partypoker auch bei den Daily Legends. Thomas Mühlöcker spielte sich an den Final Table beim $2.600 High Roller Big Game.

$300.000 sind sonntags beim $2.600 High Roller Big Game garantiert, gestern lagen $365.250 im Pot und die Top 20 waren bezahlt. Josip Simunic holte Rang 17 ($5.661), Ole Schemion Rang 15 ($6.757) und Armin Rezaei Rang 14 ($6.757). Christian Ahrens schrammte mit Rang 11 am Final Table vorbei ($8.218), Thomas Mühlöcker schaffte es an den letzten Tisch. Auf Rang 5 war für ihn dann aber auch Feierabend, er kassierte $21.915. Der Sieg für $82.436 ging an Pavlo Kolinkovskyi.

Auch bei der $530 Big Game Ausgabe konnte die Preisgeldgarantie locker übertroffen werden, $239.950 gab es dieses Mal zu holen. Claas Segebrecht scheiterte vor dem Final Table (10./$3.287), der Sieg und $38.668 gingen an Emanuele Monari. Beim $55 Big Game fiel die Final Table Bilanz für die Deutschsprachigen deutlich besser aus. Manig Loeser eroberte Rang 7 ($1.806), Simon Kaiser Rang 5 ($3.857) und Philipp Müller kam auf Rang 3 für $8.226.

Das $1.111 The One Shot lockte diese Woche 190 Entries an und so konnte die $200.000 Preisgeldgarantie knapp geknackt werden. Den Sieg für $44.299 sicherte sich duckrattortoise, der im Heads-up Kristen „Krissyb24“ Bicknell besiegte. Rainer_Zufall kam hier auf Rang 8 ($6.148), beim $320 The 300 kletterte er aufs Treppchen und kassierte $8.198 bzw. $731 Bounties für Rang 3.

Gut besucht war wieder das $109 Weekender, bei dem wie gewohnt mit dem dritten Turbo Flight die Hälfte des Preisgeldes eingespielt wurde. Insgesamt waren es 1.556 Entries, 268 Spieler gingen ins Finale. Den Sieg für $10.207 und $9.232 Bounties sicherte sich kellerassel0077.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 6. Dezember auf partypoker:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments