WPT

partypoker WPT: Daniel Rezaei holt das kleine Knockout

Zum Einstimmen auf das große Knockout Wochenende bei der WPT World Online Championships auf partypoker gibt es aktuell einzelne KO Turniere. Zwei standen gestern auf dem Programm, wobei sich Daniel Rezaei das $109 WPT 7-max Knockout sichern konnte.

Für $530 Buy-In waren $100.000 garantiert, das zweite Turnier hatte ein Buy-In von $109 und eine $50.000 Preisgeldgarantie. Bei beiden Turnieren konnten die Garantiesummen deutlich übertroffen werden. 273 Entries waren es beim $500 KO. Manfred Rath schaffte es als bester Österreicher an den Final Table, Platz 5 brachte ihm letztlich $4.404 Preisgeld und noch $1.281 an Bounties. Der Sieg und $11.924 bzw. $15.971 gingen an Rui Miguel Da Silva E Sousa.

Beim günstigeren $109 KO Turniere waren es 710 Entries, Daniel Rezaei konnte schließlich als Sieger vom Tisch gehen. Er sicherte sich damit $4.794 Preisgeld und außerdem noch $6.504 an Bounties.

Auch heute gibt es wieder zwei Turniere, die dieses Mal als Mix-Max gespielt werden. Für $530 Buy-In geht es wieder um $100.000, beim $109 liegen $50.000 GTD im Pot. Morgen geht es dann bereits ins $1.050 / $109 / $11 Knockout Warm-up. Werft einen genaueren Blick auf die Satellites, denn partypoker hat die Garantien hoch angesetzt und damit sind die Satellites ein wirlich günstiger Weg zu den Tickets.

Alle WPT Turniere und Satellites sind im partypoker Client im „WPT“ Tab gelistet.

WPT World Online Championships

Datum: 17. Juli bis 17. September 2020
Buy-Ins: $33 bis $102.000
Preisgeld: $100.000.000 GTD

—> WPT World Online Championships Schedule

Die KO Woche:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments